Billig-Tarife

Kostenlose Infos zu Abzockfallen

Unterwegs surfen: Mobiles Internet doch nicht so teuer

27.07.2010 - Nach einer aktuellen Studie nutzen zwei Drittel der Handybestitzer das mobile Internet noch nicht, weil es ihnen zu teuer ist. Dabei zeigen unsere Tariftabellen bereits viele günstige Angebote, je nach den Bedürfnissen des Verbrauchers.

Die Ergebnisse der Studie vom 1. Juli 2010 stammen vom Meinungsforschungs-Unternehmen Fittkau und Maaß. Zwar erfreut sich das mobile Internet wachsender Beliebtheit, allerdings gilt dies hauptsächlich für Smartphone Besitzer, da für sie Applikationen (Apps) besonders interessant sind. 67 Prozent der Smartphone Besitzer nutzen Apps. Für Verbraucher die mit ihrem Handy oder mit dem Laptop viel im Internet surfen und neben E-Mails lesen auch gerne mal ein Youtube Video anschauen, lohnt sich eine Flatrate.

Diese werden in der Regel ab einem bestimmten Surfvolumen in der Geschwindigkeit eingeschränkt. Derzeit sind 5 GB Inklusivvolumen bei HSDPA Geschwindigkeiten für 17,50 Euro erhältlich. Vebraucher, die nur selten surfen oder kein Smartphone verfügen und per WAP (Technik die Internet auch für kleine Displays verfügbar macht) ins Internet gehen, benötigen dieses große Surfvolumen nicht. Kleinere Pakete von 200 MB können auch für etwa 7,50 Euro gebucht werden.

Billig-Tarife.de sorgt für transparente Kosten

Neben den zu hohen Kosten bemängeln rund ein Viertel der Befragten Personen, die kein Internet auf ihrem Handy nutzen, die intransparenten Kosten. Über unseren Tarifrechner für mobiles Internet können Sie ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen und erhalten die entsprechenden Anbieter in einer Übersicht mit den genauen Kosten. Neben der Grundgebühr, werden auch oftmals versteckte Kosten, wie Anschlussgebühr, Versand- und Hardwarekosten aufgelistet, sowie Informationen rund um Mindestvertragslaufzeit und dem Datenvolumen.

Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Tarifrechner für mobiles Internet
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
27.07.2010   Unterwegs surfen: Mobiles Internet doch nicht so teuer
26.07.2010   Handy-Telefonieren im Ausland : Die neuen EU Roaming Preise
23.07.2010   Simply Urlaubsaktion: Jetzt 55 Euro Startguthaben
21.07.2010   Vodafone startet LTE Netzausbau: 3 Mbit/s auch auf dem Land
20.07.2010   Neues 1&1 Alle-Netze Angebot: Flatrate nochmal 10 Euro billiger
19.07.2010   Congstar neuer Spitzenreiter : Festnetz-Flatrate für 7,99 Euro
16.07.2010   Discoplus senkt Preise: 7,5 Cent in alle deutschen Netze
15.07.2010   o2 o Global Friends: Für 15 Cent in 60 Länder telefonieren
14.07.2010   Lidl startet eigenen Tarif: Kostenobergrenze bei 40 Euro
12.07.2010   Billig-Tarife.de zeichnet aus: Top 3 Mobilfunk-Discounter


[Quelle: Studie Fittkau und Maass] [Redakteur: Dominik Linke]