Billig-Tarife

Kostenlose Infos zu Abzockfallen

Discoplus senkt Preise: 7,5 Cent in alle deutschen Netze

16.07.2010 - Der Mobilfunk-Discounter Discoplus senkt den Preis seines Tarifs auf 7,5 Cent und gehört somit zu den günstigsten Mobilfunk-Discountern in unseren Tariftabellen. Nebenbei wurde auch die optionale Internet-Flatrate günstiger.

Mit Discoplus ist nun auch ein Anbieter aus dem o2 Netz unter die 8 Cent Marke geschritten und gehört somit zu den günstigsten Anbietern in den Billig-Tarife.de Tariftabellen. Anders als bei Discotel, wird der Preis von 7,5 Cent direkt abgebucht. Discotel hingegen berechnet für SMS und Gesprächsminute 8 Cent und erstattet für diese Dienste am Jahresende jeweiles einen halben Cent. Anbieterinterne Gespräche, also von Discoplus zu Discoplus Nutzern, kosten 8 Cent pro SMS und pro Gesprächsminute. Daher positioniert sich Discoplus in der Billig-Tarife.de Tariftabelle am 16.07.2010 auf dem zweiten Platz.

Internet-Flatrate für 7,50 Euro

Neben dem Einheitstarif wird auch die optionale Internet-Flatrate günstiger. Statt für 9,95 Euro kann der Verbraucher für 7,50 Euro pro Monat surfen.
Bis zum 31.07.2010 bietet Discoplus zudem das doppelte Startguthaben für Neukunden. Statt der normalen fünf Euro erhält der Verbraucher zehn Euro.

Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Mobilfunk-Discounter im Vergleich
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
16.07.2010   Discoplus senkt Preise: 7,5 Cent in alle deutschen Netze
15.07.2010   o2 o Global Friends: Für 15 Cent in 60 Länder telefonieren
14.07.2010   Lidl startet eigenen Tarif: Kostenobergrenze bei 40 Euro
12.07.2010   Billig-Tarife.de zeichnet aus: Top 3 Mobilfunk-Discounter
12.07.2010   Mit Simply ins Festnetz und Internet: Kombi Flatrate ab 14,95 Euro
09.07.2010   Urlaubs-Tipps: Machen Sie ihr Handy sommerfest
07.07.2010   Gutmobil: Telefonieren für den guten Zweck
06.07.2010   Missverständliche o2 SMS: Angerufen werden kostet 17 Cent
05.07.2010   Netzkapazitäten von 02 gekauft: Kabel BW bald Mobilfunkanbieter
05.07.2010   Neuer Spitzenreiter: 1&1 Alle-Netze Flatrate für 39,90 Euro
02.07.2010   Juli Angebote der Mobilfunk-Discounter: 2 Stunden kostenlos telefonieren


[Quelle: Pressemitteilung Discoplus] [Redakteur: Dominik Linke]