Billig-Tarife

Kostenlose Infos zu Abzockfallen

Handytarife: So kann Prepaid gefährlich werden

16.06.2010 - Prepaid-Tarife bringen je nach Bedürfnis des Verbrauchers viele Vorteile mit sich. Allerdings sollten auch einige Tricks der Anbieter beachtet werden, damit der Tarif auch ohne Einschränkung genutzt werden kann.

Die Vorteile einer Prepaid SIM-Karte sind offensichtlich. So sind z.B. zu hohe Handyrechnungen nicht möglich, da nur das vorhandene Guthaben aufgebraucht werden kann. Überziehen kann der Verbraucher die Prepaid Karten also nicht und so bleibt er vor der Schuldenfalle Handykosten verschont. Doch genau da kann auch ein Nachteil der Prepaid Tarife entstehen. Befindet sich mal kein Gesprächsguthaben auf dem Konto, kann der Tarif auch nicht weiter genutzt werden. Sobald zusätzliche Optionen, wie z.B. Internet-Flatrates gebucht wurden, die der Anbieter monatlich abzieht, kann das Guthaben schneller aufgebraucht sein, als einem lieb ist. Hier sollte vor allem in den AGBs der Anbieter darauf geachtet werden, wann die jeweiligen Gebühren berechnet werden.

Karten können gesperrt werden

So zieht der Mobilfunk-Discounter Discoplus bereits rund zwei Wochen vor Beginn des neuen Monats die Gebühren für Zusatzoptionen ab. Befindet sich zu diesem Zeitpunkt nicht genug Geld auf dem Guthaben-Konto, wird die SIM-Karte gesperrt. Dies geschieht auch, wenn für die Nutzung für den noch laufenden Monat gezahlt wurde, da sich das Prepaid-Konto nicht im Minus befinden darf. Der Verbraucher kann sich davor schützen, in dem er das Guthaben automatisch per Bankeinzug durch den Anbieter abbuchen lässt.


Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Handytarifrechner
Mobilfunk-Discounter im Vergleich
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
16.06.2010   Handytarife: So kann Prepaid gefährlich werden
15.06.2010   Tchibo Aktion: Surfstick für 19,90 Euro
14.06.2010   Mit Telekom Complete Vertrag: iPhone 4 ab 1 Euro
11.06.2010   Mobilfunk-Discounter Angebote: Surf-Stick jetzt auch TV-fähig
09.06.2010   EuGH entscheidet: Auch weiterhin Roaming-Obergrenzen
08.06.2010   Klarmobil und Freenet : Neuer 8-Cent Tarif
07.06.2010   Mobilfunk-Discounter Angebote: 882 Frei-SMS im Juni
04.06.2010   Surfen mit dem iPad: Blau.de liefert Micro-SIM Karten aus


[Quelle: Pressemitteilung Intern] [Redakteur: Dominik Linke]