Billig-Tarife

Mobilfunk: 1 Monat gratis Telefonie bei Fonic

15.04.2010 - Der Mobilfunk-Discounter Fonic startet ab dem 19.04.2010 eine Aktion, bei der Neukunden einen Monat lang in alle deutschen Netze kostenlos telefonieren können. Dies ist allerdings nur möglich, wenn die alte Rufnummer mitgenommen wird.

Bis zum Jahresende können die Verbraucher diese Aktion noch nutzen. "Nun können alle Handytelefonierer, die ihre alte Rufnummer nicht aufgeben möchten, zu Fonic wechseln und erhalten dafür einen attraktiven Benefit", erklärt Holger Feistel, einer der beiden Geschäftsführer von Fonic. Die Rufnummermitnahme hat jedoch auch einen Haken. Zwar bringt eine Portierung der Telefonnummer viele Vorteile mit sich, ist bei den meisten Mobilfunkanbietern jedoch nicht umsonst und kostet je nach Anbieter zwischen 25 und 30 Euro. Damit sich das Angebot lohnt, müsste man also sehr viel telefonieren.

Wer seine Nummer nicht mitnehmen möchte, bekommt im "Sprachtarif" trotzdem noch 75 Freiminuten gutgeschrieben. Derzeit kann in diesem Tarif für neun Cent pro Minute telefoniert und ebenfalls für neun Cent SMS geschrieben werden.

Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Tarifrechner für Handytarife
Tipps zur Rufnummermitnahme
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
15.04.2010   Mobilfunk: 1 Monat gratis Telefonie bei Fonic
14.04.2010   LTE-Auktion: Leidet Mobiles Internet unter Frequenzauktion?
31.03.2010   Mobilfunk-Discounter: Simyo wird 5 Jahre alt
30.03.2010   Studie zur Handynutzung: 2/3 auch nach der Arbeit erreichbar


[Quelle: Fonic Pressemitteilung ] [Redakteur: Dominik Linke]