Billig-Tarife

Umstrukturierung: T-Home wird zu Telekom

03.04.2010 - Zum ersten April legt die Telekom langsam die Geschäftsfelder des Festnetzes und des Mobilfunknetzes zusammen. Der Name T-Home wird langsam verschwinden und in der Werbung nicht mehr erscheinen.

T-Home und T-Mobile haben bisher eigenständig gearbeitet. Zukünftig wird nur noch eine Bezeichnung im Fordergrund stehen: Telekom Deutschland GmbH. Dies geht aus einer eMail an den Telekom-Vertrieb hervor. Damit kehrt die Telekom der vor weniger als 10 Jahren entstandenen Teilung von Festnetz und Mobilfunk den Rücken zu. Die Marke T-Home entfällt komplett und wird auch nicht mehr in Zusammenhang mit Produktbezeichnungen verwendet.

Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Tarifübersicht der Telekom-Tarife
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
03.04.2010   Umstrukturierung: T-Home wird zu Telekom
01.04.2010   1&1 DSL: DSL-Flatrates ohne Mindestlaufzeit
31.03.2010   Internet-by-Call: 100 Tarife abgeschaltet
22.03.2010   Neue DSL-Studie: Zwei Drittel mit Breitbandanschluss




 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details