Billig-Tarife

Mobilfunk-Discounter: Simyo wird 5 Jahre alt

31.03.2010 - Im Mai wird der Mobilfunk-Discounter Simyo fünf Jahre alt. Deshalb startet Simyo ab dem 30. März eine Aktion, bei der Neukunden bis zu 35 Euro Extra Guthaben bekommen können. Dies ist allerdings an bestimmte Bedingungen gebunden.

Für die 35 Euro Guthaben müssen die Neukunden unter anderem ihre alte Rufnummer mitbringen. Eine Rufnummermitnahme kostet allerdings in der Regel beim alten Anbieter schon 25 Euro. Die restlichen 10 Euro muss sich der Verbraucher zudem durch extra Optionen dazuverdienen. Diese bestehen aus einer automatischen Guthabenaufladung, für die es 3 Euro zusätzlich gibt, sowie verschiedene Flatrate Tarifoptionen, die zwischen 3 und 7 Euro extra Guthaben bringen.

Die Geburtstagsaktion läuft vom 30. März bis zum 27. April 2010, in der die SIM-Karte von Simyo für 4,90 Euro inklusive 3 Euro Startguthaben angeboten wird. Im "Einheitstarif" kann bei Simyo derzeit für neun Cent pro Minute und SMS in alle deutschen Netze telefoniert oder geschrieben werden.
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Mobilfunk-Discounter im Vergleich
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
31.03.2010   Mobilfunk-Discounter: Simyo wird 5 Jahre alt
30.03.2010   Studie zur Handynutzung: 2/3 auch nach der Arbeit erreichbar
29.03.2010   Mobiles Internet: 17,50 Euro monatlich bei Surfroyal
29.03.2010   Mobiles Internet: Alice verschenkt o2 Surfsticks
26.03.2010   Mobilfunkmarkt: 1&1 bald als virtueller Netzbetreiber
25.03.2010   Mobiles Internet: Fonic begrenzt Kosten bei Tagesflats
23.03.2010   o2 Kostenairbag: 40 Euro Flatrate versteckt erhältlich
18.03.2010   Handy-Flatrates in alle Netze: Billig-Tarife.de zeichnet Top 3 aus!
17.03.2010   Mobilfunk-Anbieter Simsay: Für 1,9 Cent ins Berliner Festnetz?


[Quelle: Pressemitteilung] [Redakteur: Eike Kohls]