Billig-Tarife

Mobiles Internet: o2 baut UMTS weiter aus

15.03.2010 - 3,6 oder 7,2 MBit/s - verschiedene Mobilfunk-Discounter bieten mobiles Internet im Netz von o2 zu unterschiedlichen Geschwindigkeiten an. Dies liegt nicht am Netz, sondern an den Surfsticks - erklärt die o2 Pressestelle auf Anfrage.

Noch 70 Prozent in 2010

Im Gespräch mit Billig-Tarife.de erklärte o2-Pressesprecher Albert Fetsch, dass o2 schon jetzt deutschlandweit eine 65prozentige UMTS-Netzabdeckung habe - die Beschränkung auf Ballungsräume sei dabei schon seit längerer Zeit nicht mehr gegeben. Im Laufe dieses Jahres möchte man mit weiteren Maßnahmen beim UMTS-Netzausbau die 70 Prozent Marke erreichen und somit zu den anderen Netzbetreibern aufschließen.

3,6 oder 7,2 MBit/s?

Welche HSDPA-Geschwindigkeit - ob bis zu 7,2 MBit/s oder bis zu 3,6 MBit/s - für Verbraucher, die im o2-Netz surfen, zur Verfügung stehe, sei hauptsächlich vom verwendeten Surfstick abhängig. Surfsticks der neueren Generation erlauben Maximalgeschwindigkeiten von bis zu 7,2 MBit/s, ältere Modelle - wie sie bei vielen Mobilfunk-Discountern oder auch im "o2 Prepaid-Surfstick"-Angebot erhältlich sind - unterstützten meistens nur die langsamere UMTS-Geschwindigkeiten mit bis zu 3,6 MBit/s, so der o2-Pressesprecher weiter.

In Zukunft LTE und HSDPA

Des Weiteren gab Albert Fetsch gegenüber Billig-Tarife.de einen Ausblick auf die Zukunft des o2-Netzes. Derzeit könne man bereits im Raum München teilweise eine weitere HSDPA-Geschwindigkeitsstufe mit bis zu 28 MBit/s, das sogenannte HSPA+, für Bestandskunden anbieten. Vor einem deutschlandweiten Ausbau dieses Standards werde man jedoch zunächst die Versteigerung der LTE-Frequenzen durch die Bundesnetzagentur Anfang April abwarten. Danach wird der Netzbetreiber wohl entscheiden, inwieweit das Netz vor der flächendeckenden Einführung von LTE (Long Term Evolution) noch mit schnelleren HSDPA-Standards ausgestattet wird.

Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Tarifrechner für Mobiles Internet
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
15.03.2010   Mobiles Internet: o2 baut UMTS weiter aus
11.03.2010   Studie zum mobilen Internet: E-Mails auch unterwegs begehrt
10.03.2010   Tchibo Mobil: Surfstick auf 29,95 Euro gesenkt
09.03.2010   Mobiles Internet: E-Plus begrenzt Kosten im Ausland
08.03.2010   Netzagentur: Vier bieten um LTE-Frequenzen
04.03.2010   Discoplus: Nächster 8-Cent-Anbieter gestartet


[Quelle: o2 Pressestelle] [Redakteur: Eike Kohls]