Billig-Tarife

Stromtarife: 40 Prozent wollen flexible Tarife

10.03.2010 - Viele Verbraucher zeigen sich bei der Wahl des Stromtarifs flexibel: Insgesamt 40 Prozent der Deutschen würden zu einem zeitabhängigen Stromtarif wechseln, wenn sich dadurch die Energiekosten senken lassen könnten.

In einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstituts Aris wurden insgesamt 1.000 Personen im Auftrag des Bitkom befragt. Viele Verbraucher würden sich wünschen zum Beispiel günstigeren Nachtstrom zu nutzen, um die Kosten dauerhaft zu senken. 60 Prozent der Befragten befürworten außerdem eine Nachrüstung älterer Wohnungen mit elektronischen Stromzählern, die den Energieverbrauch minutengenau erfassen. Bisher ist der Einbau digitaler Stromzähler nur bei Neubauten und größeren Umbauten Pflicht. „Der Energiemarkt steht vor einem grundlegenden Umbruch. Das Internet der Energie kommt, und Millionen Haushalte werden aktiv mitmachen“, sagte Martin Jetter, Präsidiumsmitglied des Bitkom. Für den Aufbau müssten aber die technologischen und regulatorischen Voraussetzungen geschaffen werden.

Die neuen Verbraucherwünsche können mit den neuen digitalen Stromzählern erfüllt werden, die seit Beginn dieses Jahres in Neubauten eingebaut werden. Fast zwei Drittel der Deutschen halten die gesetzliche Verpflichtung für eine gute Sache. Doch geht vielen Verbrauchern diese Regelung nicht weit genug: Ihrer Meinung nach sollten ältere Wohnungen ebenfalls nachgerüstet werden. Nur jeder Dritte lehnt eine solche Nachrüstung mit sogenannten Smart Metern ab. Bisher sind jedoch die Vorgaben des Staates zu diesen Nachrüstungen noch zu schwammig.

Der Staat sollte zudem wirksame Anreizsysteme für alle Beteiligten schaffen – für Verbraucher wie für etablierte und neue Erzeuger und Dienstleister. Verbraucher müssen ihren produzierten Strom problemlos einspeisen können; die Stromtarife müssen zeitlich variabel werden, damit Konsumenten ihren Verbrauch schnell dem Angebot anpassen - dies fordert der Bitkom weiter.

Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen: Kommentare:
> Stromtarife im Vergleich
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Onview Bookmarks Google Bookmarks Delicious Bookmarks Mister Wong readster it Fügen Sie die Nachrichten von Billig-Tarife.de zu Ihrer Google Homepage hinzu
o2 o
   
Ähnliche Nachrichten:
17.02.2011   Stromanbieter Teldafax: Entwarnung für Kunden?

 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details