Billig-Tarife

Mobilfunk-Discounter: Fonic lockt mit 150 Freiminuten

01.02.2010 - Der Mobilfunk-Discounter Fonic startet heute mit einer neuen Freiminutenaktion. 150 Freiminuten erhalten Neukunden, die sich bis zum 15. Februar im Onlineshop für ein Startpaket entscheiden.

Die Freiminuten können in alle deutschen Netze und ins Festnetz von Europa, USA und Kanada genutzt werden. Damit die Freiminuten gutgeschrieben werden, muss laut den Tarifbedingungen auf der Internetseite bei Online Bestellung eine einmalige Aufladung von zehn Euro erfolgen. Fonic übertrifft mit dieser neuen Aktion die bisherigen Freiminutenkontingente. Vor geraumer Zeit waren beispielweise 111 Freiminuten für Neukunden zu bekommen. Die 150 Freiminuten entsprechen rechnerisch einem Startguthaben von 13,50 € (150 x 9 Cent). Die Aktion läuft ab heute auf der Fonic Internetseite.


Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Mobilfunk-Discounter im Vergleich
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
01.02.2010   Mobilfunk-Discounter: Fonic lockt mit 150 Freiminuten
28.01.2010   Mobile Internetseite: Billig-Tarife.de ab sofort mobil
27.01.2010   Mobilfunk-Discounter: Otelo startet mit 9 Cent Einheitstarif
27.01.2010   Mobilfunk-Tarife: 29,65 Euro als SIM-Kartenpfand?
26.01.2010   Solomo: Für 6 Cent ins Festnetz telefonieren
25.01.2010   Video: Werbeslogans - Keiner versteht sie!
25.01.2010   Neue Base-Tarife: 30 Minuten pro Monat kostenlos
21.01.2010   Mobiles Internet: So surfen Sie 2010 unterwegs!
20.01.2010   Base: Tarifrevolution nur ein Gerücht?


[Quelle: Internetseite Fonic] [Redakteur: Eike Kohls]