Billig-Tarife

Internet über Kabel: Mit bis zu 120 MBit/s surfen

20.10.2009 - Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia erhöht ab November die Geschwindigkeit seines Internetangebots. Zunächst wird ist dann in Köln und Aachen eine neue schnelle Internetanbindung mit bis zu 120 MBit/s Downloadgeschwindigkeit verfügbar sein.

Somit bietet Unitymedia dann Deutschlands schnellste Internet-Flatrate für Privathaushalte an. Möglich werden diese Geschwindigkeiten durch den Einsatz einer neuen Kabel-Technologie mit dem Namen "EuroDOCSIS 3.0". Im Upload - also beim Hochladen von Daten ins Internet - werden bis zu 5 Mbit/s zur Verfügung stehen.

Mit dem neuen Angebot ist Unitymedia mehr als doppelt so schnell als das über das Telefonetz verfügbare V-DSL, das maximal bis zu 50 Mbit/s im Download bieten. Mit der neuen Technologie möchte der Anbieter in den nächsten Jahren sogar die mögliche Downloadgeschwindigkeit von 300 MBit/s erreichen. Wieviel das neue Angebot die Kunden in Köln und Aachen kosten wird, ist dabei noch nicht bekannt. Die Preise sowie weitere Details möchte der Anbieter zum Start des Angebots Anfang November bekanntgeben.

Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> DSL Flatrates im Vergleich
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
20.10.2009   Internet über Kabel: Mit bis zu 120 MBit/s surfen
08.10.2009   Breitbandausbau: Telekom kooperiert mit Kommunen




 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details