Billig-Tarife

Neuer Mobilfunkanbieter: Internet-Flatrate für 15 Euro

05.10.2009 - Das soziale Netzwerk Wer-kennt-wen geht ab sofort mit einem eigenen Mobilfunktarif an den Start. Für 15 Euro im Monat erhält der Kunde hier eine mobile Internet-Flatrate zum Surfen auf dem Handy.

Bei Wkw-Mobil telefoniert und surft man im Netz von Vodafone. Außerdem erhält man für 15 Euro im Monat eine Flatrate für netzinterne Gespräche und SMS. In andere Netze kostet eine Gesprächsminute oder eine SMS 15 Cent. Der Anschlusspreis beträgt 19,95 Euro, die Mindestvertragslaufzeit 24 Monate.

Mit der Internet-Flatrate lässt sich über das Mobilfunknetz bis zu einem Datenvolumen von 400 MB mit der jeweils aktuell maximal verfügbaren Bandbreite surfen - eine genauere Angabe gibt der Anbieter nicht ab. Ab einem Verbrauch von 400 MB stehen dann maximal langsame 64 kBit/s im Downstream zur Verfügung. Die Nutzung der Internetflat ist nach den Angaben auf der Wer-kennt-wen.de Internetseite nur auf dem Handy und nicht mit einem Surfstick in Kombination mit einem PC erlaubt.


Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Handy-Flatrates im Vergleich
Mobilfunk-Discounter im Vergleich
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
05.10.2009   Neuer Mobilfunkanbieter: Internet-Flatrate für 15 Euro
05.10.2009   Praxistest: Surfstick im Freien
02.10.2009   o2: Für 6,80 Euro mobil surfen
30.09.2009   Studie: Handy für 36 Prozent lebenswichtig
28.09.2009   Handytarife: Die billigsten Studentenflatrates
28.09.2009   Welche Flatrate ist die richtige?
25.09.2009   Studie: 7 Prozent surfen mobil


[Quelle: Internetseite Wer-kennt-wen.de] [Redakteur: Eike Kohls]