Billig-Tarife

DSL-Angebote: Die Top 3 ausgezeichnet

01.07.2009 - Billig-Tarife.de zeichnet die drei billigsten DSL-Komplettpakete aus. Mit einem Preis von 19,99 Euro pro Monat belegt hierbei die 1&1 Doppel-Flatrate 2000 im Juni den ersten Platz der Tariftabelle.

Neben der Surfflatrate mit einer DSL-Geschwindigkeit von bis zu 2048 kBit/s, bietet das 1&1-Angebot eine Telefonflatrate für das deutsche Festnetz. Den zweiten Rang belegt das DSL-Angebot von GMX/Web.de. Im Tarif Free DSL zahlt man monatlich 24,90 Euro und erhält auch hier eine Surf- und Festnetzflatrate. Der dritte Rang unseres Anbietervergleichs geht abermals an 1&1. Der Tarif Doppel-Flat 6000 bietet im Vergleich zu den beiden anderen Angeboten eine schnellere DSL-Geschwindigkeit von 6016 kBit/s und kostet in den ersten drei Monaten 19,99 Euro/Monat danach 24,98 Euro pro Monat.

Der Vergleich bezog sich auf gut 100 DSL-Angebote im vergangenen Monat Juni mit einer Mindestgeschwindigkeit von 2048 kBit/s. Als Hauptkriterium wurde die Grundgebühr pro Monat betrachtet. Darüber hinaus handelt es sich bei allen betrachteten Tarifen um Komplettpakete - also um Angebote inklusive einer Surf- und Festnetzflatrate. Mögliche Zusatzkosten wie beispielsweise für einen Telekom-Telefonanschluss wurden jeweils mit eingerechnet. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt in der Regel 24 Monate. Weitere DSL-Angebote finden Sie in der Billig-Tarife.de Tariftabelle.


Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Komplettpakete im Vergleich
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
01.07.2009   DSL-Angebote: Die Top 3 ausgezeichnet
30.06.2009   Internet über Kabel: 100 MBit/s Downloads bei Kabel BW
29.06.2009   Billig-Tarife.de Ratgeber: Was sind eigentlich Netbooks?
29.06.2009   Mobiles Internet: Die Grenzen von UMTS-Flatrates
23.06.2009   T-Mobile Hotspots im McCafe: Eine Stunde am Tag gratis surfen
22.06.2009   Mobiles Internet: Lohnen sich Tagesflatrates?




 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details