Billig-Tarife

Aldi mit neuer Surf-Flatrate: Mobil surfen für monatlich 14,99 €

24.06.2009 - Ab heute bietet der Lebensmitteldiscounter Aldi erstmals den mobilen Zugang zum mobilen Internet über Laptop an. Mit 14,99 Euro pro Monat gehört Aldi zu den billigsten, jedoch nicht zu den schnellsten mobilen Flatrate Anbietern.

Denn nicht nur der Monatspreis, sondern auch die Geschwindigkeit spielt bei mobilen Flatrates eine entscheidende Rolle. So surft man mit dem neuen Aldi-Tarif mit maximal 384 KBit/s im Mobilfunknetz von E-Plus. Das entspricht nicht einmal der üblich angebotenen DSL-Geschwindigkeit und eignet sich daher nur für das normale Surfen und eMails abrufen, aber weniger für größere Downloads.

Andere Anbieter ermöglichen mit HSDPA bis zu 7,2 Mbit/s. So zahlt man beispielsweise bei Tchibo im Prepaidtarif "Internet Flatrate" 19,99 Euro im Monat fürs Surfen mit dieser schnellen HSDPA-Geschwindigkeit, die erst nach dem verbrauchten Datenvolumen von 10 GB pro Monat auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt wird. Darüber hinaus unterscheiden sich die Angebote bei der Mindestvertragslaufzeit. Bei den langsamen mobilen Surf-Flatrates ist Aldi als Prepaid-Anbieter - also ohne Vertragslaufzeit - Spitzenreiter. Viele andere Firmen bieten nur Tarife mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit an.

Die Drosselung der Übertragungsgeschwindigkeit nach dem Verbrauch eines bestimmten Datenvolumens ist bei allen Anbietern üblich. Hier variieren die zulässigen Datenmengen zwischen 5 und 10 GB pro Monat, die zum normalen Surfen absolut ausreichend sind. Bei Tagesangeboten wie der Tages-Surfflatrate vom Fonic sind in der Regel nur 1 GB in HSDPA-Geschwindigkeit enthalten.Alle Anbieter finden Sie in unserer Billig-Tarife.de Tariftabelle.

Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Mobile Flatrate Anbieter im Vergleich
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
24.06.2009   Aldi mit neuer Surf-Flatrate: Mobil surfen für monatlich 14,99 €
23.06.2009   T-Mobile Hotspots im McCafe: Eine Stunde am Tag gratis surfen
22.06.2009   Neuer Mobilfunk-Discounter: Auch bei Yukoono 9 Ct / Min
18.06.2009   Neues Apple-Handy bei T-Mobile: iPhone 3G S als Modem nutzen
17.06.2009   Tchibo Mobil mit Gesprächsflatrate: Für 39 Cent pro Anruf telefonieren
17.06.2009   Neue Mobilfunk-Studie: Netzbetreiber dominieren den Markt
16.06.2009   Mobilfunk im Ausland: Mit VoIP Roamingkosten senken


[Quelle: Pressemitteilung Aldi Talk] [Redakteur: Eike Kohls]