Billig-Tarife

DSL-Anbieter: 1&1 verspricht mehr Servicequalität

04.05.2009 - Die unsäglich teuren Hotlines verschiedener Anbieter schlagen den Kunden auch im DSL-Bereich immer wieder aufs Gemüt. 1&1 möchte darauf nun mit einer Qualitätsoffensive reagieren, die durch kostenlose Serviceleistungen überzeugen soll.

Böse Überraschungen bei der Monatsrechnung, verursacht durch den Anruf beim eigenen Provider, sind auch für DSL-Kunden keine Seltenheit. Hat man eine Frage, ist der Anruf im Callcenter oft die einzige Möglichkeit, um das Problem mit dem eigenen DSL-Anschluss in den Griff zu bekommen. Dem Servicegedanken will sich der DSL-Anbieter 1&1 in Zukunft stärker widmen und verspricht eine Qualitätsoffensive.

1&1 bietet nach eigenen Angaben in Zukunft eine Reihe von Servicegarantien, die den Kunden den Einstieg bei 1&1 erleichtern sollen. So spricht der DSL-Anbieter beispielsweise wie schon auf der Cebit angekündigt in Zukunft eine Lieferzeit-Garantie aus, die für den Kunden zwei Wochen nach Erhalt der Auftragsbestätigung greift. Ist der DSL-Anschluss nach dieser Zeit noch nicht verfügbar, erlässt 1&1 die monatliche Grundgebühr einmalig.

Des Weiteren bietet 1&1 zur Klärung von Fragen und Problemen in Zukunft eine kostenlose 0800-Hotline, die allerdings nur Kunden von 1&1 DSL-HomeNet vorbehalten ist. Für Kunden anderer Tarife bleibt daher weiterhin nur ein Anruf bei der kostenpflichtigen Hotline für 14 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz, der kostenlose E-Mail-Support oder der Gang in einen 1&1-Shop.


Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Weitere Infos zu 1&1
> DSL-Flatrates im Vergleich
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
04.05.2009   DSL-Anbieter: 1&1 verspricht mehr Servicequalität