Billig-Tarife

Neuer Mobilfunk-Discounter: Mit DiscoTel für 7,5 Cent in alle Netze

29.04.2009 - Im Markt der Handy-Discounter bewegt sich die Preisskala weiter nach unten. Mit DiscoTel geht heute der erste Prepaid-Anbieter mit einem Schein-Preis von 7,5 Cent pro Minute und SMS in alle deutschen Netze an den Start.

Die Preise im Bereich der Handydiscounter sind in den letzten Monaten auf bis zu 8 Cent gesunken. Nun geht die Entwicklung im Sinne der Kunden weiter. Mit DiscoTel bietet ab sofort der erste Anbieter einen Tarif für 7,5 Cent pro Minute und SMS in alle deutschen Netze an.

Wie so oft muss auch hier auf das Kleingedruckte geachtet werden. So zahlt man regulär 8 Cent pro Minute und SMS und bekommt die Differenz von 0,5 Cent am Ende des Jahres gutgeschrieben. Zum 31. Dezember eines Jahres darf der Kunde wählen, ob er den Bonus direkt vertelefonieren oder auf Antrag ausgezahlt bekommen möchte.

Das Starterpaket kostet bei DiscoTel 9,95 Euro, außerdem gibt es wie auch bei anderen Anbieter üblich ein Startguthaben in Höhe von 5 Euro. Darüber hinaus lässt sich zu DiscoTel die bisherige Rufnummer ohne Weiteres mitnehmen.
Hierbei fällt für den Kunden die übliche Gebühr von 25 Euro beim bisherigen Anbieter an, DiscoTel erhebt hierfür keine weiteren Kosten.

Mit dem Auftauchen von DiscoTel bewegt sich die Preisskala im Bereich der Mobilfunk-Discounter weiter in Richtung von Festnetzminutenpreisen. Die Erstattung des Bonus zum Jahresende könnte manchen Kunden abschrecken. Es bleibt abzuwarten, ob die Preise in Zukunft weiter sinken und somit eine echte Alternative zum Festnetz entsteht.

Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Mobilfunk-Discounter im Vergleich
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
29.04.2009   Neuer Mobilfunk-Discounter: Mit DiscoTel für 7,5 Cent in alle Netze
27.04.2009   Vorsicht bei Servicehotlines: Bis zu 2,49 Euro pro Anruf
24.04.2009   Die neuen o2-Tarife: Unbegrenzt telefonieren für 60 Euro
23.04.2009   Congstar: 50 Euro Vorteil für StudiVZ-Nutzer
23.04.2009   Kostenlose SMS am Sonntag: T-Mobile Netzausfall bei 9 Anbietern
22.04.2009   Handytarife: Neue Tarifstruktur bei o2
21.04.2009   Bitkom kritisiert EU-Pläne: SMS ins Ausland für 13 Cent?
21.04.2009   Handytarife: Komplettflat für 59,99 Euro?
20.04.2009   Handynutzung: Handytelefonate seit 2005 verdoppelt
17.04.2009   Handytarife: Für 5 Cent ins türkische Festnetz
16.04.2009   Mobiles Internet: 77 % der Handynetze UMTS-fähig


[Quelle: Pressemitteilung Drillisch] [Redakteur: Eike Kohls]