Billig-Tarife

Internet-by-Call: Preisgarantien bis Ende 2009

15.04.2009 - Internetkunden, denen kein Breitbandanschluss zur Verfügung steht, nutzen häufig die Möglichkeit über Internet-by-Call billig zu surfen und können somit von plötzlichen Preiserhöhungen überrascht werden. Der Anbieter 1XNet bietet nun Preisgarantien bis zum 31.12.09 an.

Internet-by-Call-Kunden können zwar von günstigen Surfpreisen profitieren, sind aber andererseits auch ständig der Gefahr von plötzlichen Preiserhöhungen ausgesetzt. Viele Anbieter heben ihre Preise häufig um ein Vielfaches an.

Der Anbieter 1XNet versucht deshalb Kunden durch längere Preisgarantien zu gewinnen. Bis zum 30. Juni gelten die Preise für die Tarife 1, 2 und 3. Außerdem gilt bis Ende dieses Jahres eine Preisobergrenze von 2,99 Cent/Minute für alle Internet-by-Call-Tarife von 1XNet. Nähere Informationen zu den Tarifen finden Sie auf der 1XNet Internetseite.

Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Tarifvergleich: Internet-by-Call
> Informationen zum Anbieter 1XNet
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
15.04.2009   Internet-by-Call: Preisgarantien bis Ende 2009
14.04.2009   Deutsche Telekom: WLAN-Router mieten statt kaufen
07.04.2009   1&1: Heimnetzwerk ab 29,99 Euro/Monat
03.04.2009   Arcor: 100 Mbit/s schnelle Glasfaserleitungen
02.04.2009   QSC: Kein DSL mehr für Privatkunden
01.04.2009   Bundesnetzagentur: Preise für letzte Meile sinken leicht
30.03.2009   Kabel Deutschland: Surfen mit 32 Mbit/s
27.03.2009   Mobiles Internet: RTL2 bietet Surf-Flatrate an




 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details