Billig-Tarife

E-Plus: Für 4 Cent/Minute mobil telefonieren?

10.02.2009 - E-Plus lockt mit einem kurzfristigen Aktionsangebot Neukunden: Bis zum 14. Februar ist der Tarif Time&More-1000 für monatlich 39,99 statt 57,50 Euro erhältlich. Er enthält 1000 Inklusiveinheiten/Monat, die sowohl für SMS als auch für Gesprächsminuten verwendet werden können. Für wen sich das Angebot lohnt, hat Billig-Tarife.de recherchiert.

Nur im Handel erhältlich

Von dieser niedrigeren Grundgebühr profitieren jedoch nur Kunden, die den Tarif in E-Plus Shops, Partnershops sowie im Handel buchen. Online gibt es diese Vergünstigung nicht.


Für wen ist der Tarif geeignet?

Bei vollständiger Nutzung der monatlichen Inklusiveinheiten, zahlen Kunden für eine SMS bzw. eine Gesprächsminute in alle deutschen Netze 4 Cent (statt normalerweise rund 6 Cent). Geeignet ist der Tarif damit vor allem für Kunden, die regelmäßig sehr viel mit dem Handy telefonieren und SMS schreiben. Um alle Inklusiveinheiten im Monat zu nutzen, muss man im Durchschnitt 33 Minuten am Tag mit dem Handy telefonieren.


Worauf man achten sollte

Vieltelefonierer sollten dabei jedoch auf die hohen SMS- und Minutenpreise nach dem Verbrauch der Inklusiveinheiten achten. Diese wurden bereits im Oktober von 20 auf 29 Cent erhöht. (Wir berichteten.) Nicht genutzte Einheiten (maximal 1000) können in den nächsten Monat übertragen werden. Abgerechnet wird im Minutentakt. Das heißt, jede angefangene Minute wird voll berechnet. Dies gilt auch nach dem Verbrauch der Inklusiveinheiten.
Die Mindestvertragsdauer für den Tarif beträgt 24 Monate, der einmalige Anschlusspreis beträgt 25 Euro.


Vergünstigungen bei Online-Buchung

Doch auch Kunden, die den Tarif online buchen, erhalten diverse Rabatte. Bei Buchung auf der E-Plus Internetseite bis zum 16. Februar entfällt für sie der einmalige Anschlusspreis von 25 Euro. Zudem profitieren sie vom Online-Vorteil und zahlen deshalb monatlich 50 statt 57,50 Euro. Bei komplettem Verbrauch der Inklusiveinheiten beträgt der rechnerische Preis für eine SMS bzw. eine Gesprächsminute 5 Cent.


Vergleich mit anderen Anbietern

Der Tarif Time&More-1000 von E-Plus ist vor allem für Handynutzer interessant, die sowohl häufig SMS schreiben, als auch viel telefonieren. Kunden, die ihr Handy hingegen fast ausschließlich zum Telefonieren nutzen und dies auch noch sehr häufig, sollten eventuell auf eine Handy-Flatrate zurückgreifen. Hier besteht nicht die Gefahr, nach dem Verbrauch der Inklusiveinheiten teure Minutenpreise zahlen zu müssen.
Über andere SMS-Flatrates und -Pakete können Sie sich hier informieren.

Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Handy-Flatrates im Vergleich
SMS-Pakete und -Flatrates im Überblick
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
10.02.2009   E-Plus: Für 4 Cent/Minute mobil telefonieren?
04.02.2009   PRIVATKUNDEN: Mobiles Internet auf dem Vormarsch
03.02.2009   EWE TEL: Handy-Flatrate zwei Monate kostenlos
30.01.2009   E-Plus, Simyo, Solomo: Mobilfunkangebote im Februar
29.01.2009   Blau.de: Flatrate zum mobilen Surfen für 19,80 Euro
28.01.2009   Prepaid-Kunden: Handy-Flatrate für 2 Monate kostenlos
27.01.2009   Prepaid-Kunden: : Simply: Mobile Internet-Flatrate auch ohne Handykarte
26.01.2009   Rufnummern-Mitnahme: Nutzen, Kosten, Vorgehen


[Quelle: Pressemitteilung E-Plus/ Billig-Tarife.de/ Foto: Pixelio.de] [Redakteur: Judith Mühr]