Billig-Tarife

Für 1 Cent/Minute ins Vodafone-Netz telefonieren

18.11.2008 - Bei Vodafone gibt es jetzt die Möglichkeit, für 1 Cent/Minute ins Vodafone-Netz zu telefonieren. Der neue Prepaid-Tarif nennt sich CallYa 1/15 und ist bis zum 24. Januar buchbar.

Der Minutenpreis von 1 Cent ins Vodafone-Netz gilt, sofern der Kunde sein Guthaben mit mindestens 15 Euro aufgeladen hat, jeweils einen Monat lang. Nach Ablauf des Monats fallen für Vodafone-interne Gespräche wieder 5 Cent/Minute an. Nur Kunden, die ihr Guthaben monatlich um 15 Euro aufladen, können also dauerhaft für 1 Cent/Minute Gespräche führen.

Bestandskunden des Tarifs CallYa 5/15, für den ein Minutenpreis von 5 Cent ins Vodafone-Netz gilt, werden automatisch in den günstigeren 1/15-Tarif umgestellt.

Auch nach dem 24. Januar kann der 1/15-Tarif genutzt werden. Voraussetzung ist dann, dass das Guthaben mindestens alle zwei Monate aufgeladen wird. Ansonsten gelten die Konditionen des Tarifs 5/15.

Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Handytarife im Vergleich
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
18.11.2008   Für 1 Cent/Minute ins Vodafone-Netz telefonieren
17.11.2008   Billig telefonieren: VoIP mit dem Handy nutzen
17.11.2008   Was ist eigentlich UMTS?
14.11.2008   Versatel: Mobilfunk-Flatrate für 2,50 Euro/Monat
13.11.2008   O2 baut sein Netz weiter aus
12.11.2008   Mit jedem UMTS-Handy per VoIP billig telefonieren
07.11.2008   Simyo: Mit dem Handy ins Internet für 9,90 Euro/Monat
06.11.2008   E-Plus: Höhere Minutenpreise bei Time&More-Paketen


[Quelle: Pressemitteilung Vodafone] [Redakteur: Judith Mühr]