Billig-Tarife

Mit jedem UMTS-Handy per VoIP billig telefonieren

12.11.2008 - Der VoIP Anbieter Sipgate und der Kommunikationsservice Nimbuzz stellen ab sofort eine Software bereit, die Voice-over-IP Telefonate mit dem Handy ermöglicht, auch wenn dieses VoIP nicht von Haus aus unterstützt.

Somit ist es auch Besitzern von UMTS-Handys und Smartphones möglich zu billigen VoIP Preisen zu telefonieren. Bisher konnten dies nur Nutzer spezieller Dual-Mode-Handys. Überall dort wo UMTS- und WLAN-Zugänge vorhanden sind, kann nun mit vielen Handys mobile Internet-Telefonie genutzt werden.

Sipgate Kunden können die Software kostenlos auf der Sipgate Internetseite herunterladen. Der Web-Telefonanschluss inklusive Ortsrufnummer ist ohne Grundgebühr erhältlich. Anrufe zwischen Sipgate Kunden sind kostenlos.
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Informationen zum Anbieter Sipgate
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
12.11.2008   Mit jedem UMTS-Handy per VoIP billig telefonieren
07.11.2008   Simyo: Mit dem Handy ins Internet für 9,90 Euro/Monat
06.11.2008   E-Plus: Höhere Minutenpreise bei Time&More-Paketen
04.11.2008   Blau.de: 1 Gigabyte mobil surfen für 9,90 Euro/Monat
03.11.2008   Welche Handys eignen sich für Senioren?
30.10.2008   Mobile Surf-Flatrate für 24,95 Euro pro Monat?
29.10.2008   Mit Software das Handy als WLAN-Router nutzen


[Quelle: Pressemitteilung Sipgate] [Redakteur: Judith Mühr]