Billig-Tarife

Simyo: Mit dem Handy ins Internet für 9,90 Euro/Monat

07.11.2008 - Neben dem Mobilfunk-Discounter Blau.de bietet auch Simyo ab dem 17. November eine 30-Tage-Flatrate zum mobilen Surfen im Internet an. Nutzern steht dann für 9,90 Euro 30 Tage lang ein Surfvolumen von 1 Gigabyte zur Verfügung.

Buchbar ist die Option für Kunden des Simyo-Einheitstarifs. Nach Ablauf der 30 Tage verlängert sich die Handy-Internetflat 1GB automatisch, kann jedoch auch jederzeit gekündigt oder erneuert werden. Aktiviert wird die mobile Flatrate entweder über die Kurzwahl 1155 oder auf der Simyo Internetseite.

Aufgrund der Begrenzung auf ein Gigabyte handelt es sich nicht um eine "echte Flatrate". Mit einem Gigabyte Surfvolumen kann man jedoch rund 500 Musik-Titel herunterladen oder über 100.000 E-Mails versenden. Sollte der Handy-Nutzer doch die 1GB-Grenze innerhalb von 30 Tagen überschreiten, hat er die Möglichkeit, die Flatrate erneut zu buchen oder zum normalen Tarif, also für 24 Cent/MB weiter zu surfen.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Vergleichstabelle: Internetzugang Handy
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
07.11.2008   Simyo: Mit dem Handy ins Internet für 9,90 Euro/Monat
05.11.2008   Internetflat und Telefonanschluss für 12,90 Euro/Monat
30.10.2008   Mobile Surf-Flatrate für 24,95 Euro pro Monat?
29.10.2008   Mit Software das Handy als WLAN-Router nutzen




 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details