Billig-Tarife

Vodafone: Für 15 Cent/Minute in die Türkei telefonieren

24.10.2008 - Ab sofort können auch Prepaid-Kunden von Vodafone billig in die Türkei telefonieren. Kunden des Tarifs CallYa 5/15 zahlen für Gespräche ins türkische Vodafone-Netz 15 Cent/Minute.

Für Telefonate in andere türkische Mobilfunk-Netze fallen 19 Cent/Minute an.

Bisher galt der günstige Minutenpreis in die Türkei nur für Vertragskunden der Super-Flat. Jetzt wurde das Angebot auch auf Prepaid-Kunden erweitert. CallYa 5/15-Kunden zahlen für Gespräche ins deutsche Vodafone-Netz 5 Cent/Minute und in alle anderen deutschen Netze 15 Cent/Minute.

Von den günstigen Türkei-Gesprächspreisen profitieren alle CallYa 5/15-Kunden automatisch. Eine separate Buchung ist daher nicht notwendig. Weitere Informationen dazu gibt es auf der Vodafone Internetseite.
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Billig-Tarife.de: Handytarife im Vergleich
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
24.10.2008   Vodafone: Für 15 Cent/Minute in die Türkei telefonieren
23.10.2008   M-Net bietet Mobilfunktarife an: Für 7 Cent ins Festnetz
22.10.2008   Simply: Neukunden erhalten 3 Monate Festnetz-Flatrate
21.10.2008   Neue Tariffallen bei UMTS-Surfflatrates
16.10.2008   O2: 100 Freiminuten in alle Netze für 15 Euro pro Monat
15.10.2008   Über mobilen Email-Dienst per VoIP telefonieren
14.10.2008   Die Tücken der Prepaid-Anbieter
13.10.2008   Vorteile und Gefahren von Free-SMS-Diensten


[Quelle: Pressemitteilung Vodafone] [Redakteur: Judith Mühr]