Billig-Tarife

Billig surfen: Neue Aktionsangebote beim DSL

06.10.2008 - Der Herbst bringt einige Aktionsangebote auf dem DSL-Markt mit sich. Wer sich rechtzeitig informiert und sich bis Ende Oktober für ein Produkt entscheidet, kann von den Aktionsangeboten der Provider profitieren. Billig-Tarife.de hat sich für Sie umgesehen.

Arcors All-Inclusive-Paket für 19,95 Euro

Wer sich im Oktober für das All-Inclusive-Paket von Arcor entscheidet, zahlt dafür ein Jahr lang nur 19,95 Euro statt 29,95 Euro. Das Paket enthält einen Sprach- und DSL-Anschluss sowie eine Internet- und Telefon-Flatrate ins deutsche Festnetz. Für Neukunden entfällt außerdem bis Ende Oktober der einmalige Bereitstellungspreis von 99,95 Euro. Online-Besteller erhalten zudem ein Startguthaben von 50 Euro. Gesurft werden kann mit dem Angebot bei einer Geschwindigkeit von bis zu 6 MB/s. Wer schneller sein will, kann für zusätzliche fünf Euro/Monat auf bis zu 16 MB/s aufgestockt werden.

Neu ist auch, dass die Breitband-Pakete von Arcor seit dem 1. Oktober nahezu bundesweit verfügbar sind, ohne, dass ein Telefonanschluss der Telekom vorhanden sein muss. Möglich wird das durch das Vorleistungsprodukt Bitstream (Wir berichteten.) Im Gegensatz zu einigen anderen Anbietern fällt bei Arcor auch bei Kunden, die in entlegeneren Gebieten leben, keine Zusatzpauschale an. Laut Frank Rosenberger, Vorstand Privatkunden von Arcor, sind die Komplettpakete in mehr als 90 Prozent aller deutschen Haushalte "zu identischen Konditionen" verfügbar. Nähere Informationen zu den DSL-Paketen von Arcor erhalten Sie auf der Arcor Internetseite.

Auch Alice Neukunden sparen 10 Euro/Monat

Ein ähnliches Angebot wie Arcor bietet auch Alice allen Neukunden an, die sich bis zum 31. Oktober für DSL-Produkte Alice Light, Alice Fun oder Alice Complete entscheiden. Sie zahlen ein Jahr lang 10 Euro weniger im Monat. Mit Alice Fun erhalten Kunden so ein Jahr lang eine Telefonflat ins Festnetz und eine DSL-Flatrate für monatlich 19,90 Euro. Auch hier entfällt der einmalige Bereitstellungspreis von 59,90 Euro. Wer bis zum 13. Oktober online auf der Alice Internetseite bucht, bekommt zudem ein Startguthaben von 40 Euro gutgeschrieben. Zu beachten ist jedoch, dass die Mindestvertragslaufzeit im Zusammenhang mit dieser Neukundenaktion 24 Monate beträgt. Normalerweise sind die DSL-Produkte von Alice monatlich kündbar. Neukunden können jedoch auch auf das Sonderangebot verzichten und so ohne Mindestvertragslaufzeit buchen.

Neues bei regionalen Anbietern

Der regionale Telefon- und Internetanbieter M-Net aus Bayern bietet sein Komplettpaket Maxi-Komplett für Neukunden bis Ende Oktober inklusive WLAN-Router (FritzBox) an. Wer das Paket, das einen Telefon- und DSL-Anschluss sowie eine Internet und eine Festnetz-Flatrate beinhaltet, bis zum 31. Oktober bestellt, zahlt in den ersten sechs Monaten 24,90 Euro/Monat bei einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Nach dem ersten halben Jahr werden monatlich 29,90 Euro fällig.

Auch der Kabelnetzbetreiber Kabel BW hat sein Internet- und Telefonpaket-Angebot verändert. Wer bis Ende Oktober ein Komplettpaket des Anbieters bucht, muss für die ersten drei Monate gar nichts zahlen. Der Tarif CleverKabel 2 ist im Aktionszeitraum für monatlich 14,90 Euro erhältlich. Der Tarif beinhaltet eine Internet-Flatrate mit bis zu 2 Mbit/s sowie einen Telefonanschluss. Zu beachten ist, dass die Produkte des Anbieters nur in Kabelhaushalten in Baden-Württemberg verfügbar sind. Nähere Informationen zu den Angeboten von Kabel BW erhalten Sie auf der Kabel BW Internetseite.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Billig-Tarife.de: Internet- und Telefonkomplettpakete im Vergleich
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
06.10.2008   Billig surfen: Neue Aktionsangebote beim DSL
01.10.2008   1&1: DSL- und Telefonpaket für die ganze Familie
30.09.2008   Mehr Kostenkontrolle für mobiles Internet
29.09.2008   Internet via Satellit - eine teure DSL-Alternative
23.09.2008   Mobiles Internet: Mit Flatrates unbegrenzt surfen?




 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details