Billig-Tarife

Neue iPhone-Konkurrenz: Das Google-Handy G1

24.09.2008 - Gestern stellten T-Mobile, HTC und Google in New York ihr gemeinsames Produkt, das Google-Handy, vor. Das sogenannte T-Mobile G1 wird schon jetzt als iPhone-Konkurrenz bezeichnet. Ab dem 22. Oktober ist es in den USA erhältlich, Anfang 2009 soll es auch in Deutschland auf den Markt kommen.

Als erstes Mobiltelefon überhaupt liegt dem G1 das neue Google-Betriebssystem Android zugrunde. Nach Angaben von Google und T-Mobile wolle man mit dem G1 "den Massenmarkt für das offene mobile Internet" erschließen. Das Handy bietet beliebte Google-Dienste wie Google Maps Street View, Google Mail oder Youtube an. Daneben stehen dem Nutzer auch ganz neue Anwendungen zur Verfügung: Beispielsweise hat er Zugang zu Amazon MP3 und kann dort Musik suchen, Probe hören, kaufen und direkt auf das Gerät herunterladen.

Das Mobiltelefon verfügt sowohl über einen Touchscreen als auch über eine komplette QWERT-Tastatur. Ein kompletter HTML-Web-Browser ermöglicht die Ansicht jeder Internetseite im ursprünglichen Design. Durch Berühren des Bildschirms wird die Zoomfunktion aktiviert.

Ab 22. Oktober ist das Gerät in den USA für 179 Doller in Verbindung mit einem T-Mobile-Vertrag mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten erhältlich. Im November kommt das Produkt dann auch in Großbritannien auf den Markt. Im ersten Quartal 2009 kann das G1 auch in Deutschland erworben werden.
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Billig-Tarife.de: Weitere Infos zu Handytarifen
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
24.09.2008   Neue iPhone-Konkurrenz: Das Google-Handy G1
23.09.2008   Mobiles Internet: Mit Flatrates unbegrenzt surfen?
22.09.2008   Prepaid-Flatrate von O2: Mobil mit dem Laptop surfen
19.09.2008   Billig telefonieren: VoIP für das Handy
17.09.2008   Wie surft man billig mit dem Handy im Internet?
16.09.2008   Billig mobil im Internet surfen - auch im Ausland
15.09.2008   E-Plus: Inklusivpaket für 39,99 Euro statt 57,50 Euro
11.09.2008   Sipgate und T-Mobile streiten sich um iPhone-Tarife
11.09.2008   Neuer Mobilfunkanbieter Ring mit kostenlosen SMS


[Quelle: Pressemitteilung T-Mobile] [Redakteur: Judith Mühr]