Billig-Tarife

Für 54,95 Euro unbegrenzt in alle Netze telefonieren

18.09.2008 - Der Telekommunikationsanbieter HFO Telecom bietet seinen Mobilfunkkunden ab heute vier neue Flatrate-Tarife an. Mit der Flat XL kann für monatlich 54,95 Euro in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze telefoniert werden.

Insbesondere Geschäftskunden sollen mit diesem Angebot erreicht werden. Mit dem Tarif Flat S für 4,95 Euro/Monat kann man unbegrenzt mit allen anderen HFO-Kunden telefonieren. Für Gespräche ins Festnetz und zu O2 zahlt man 15 Cent/Minute, in alle übrigen Netze 20 Cent/Minute. Flat M kostet 12,95 Euro/Monat und enthält zusätzlich eine Flatrate ins deutsche Festnetz. Für 15,95 Euro/Monat kommt noch eine Flatrate ins O2-Netz dazu.

Mit der Flatrate in alle Netze, Flat XL, kann für 54,95 Euro pro Monat unbegrenzt innerhalb Deutschlands telefoniert werden. In der Tarifvergleichstabelle Handy-Flatrates liegt das Angebot unter den Alle-Netze-Flatrates derzeit an erster Stelle.

Die Tarife können sowohl im Internet unter hfo-mobile.de als auch im Fachhandel gebucht werden. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt jeweils 24 Monate.



 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details