Billig-Tarife

Gebrauchte Handys bei Vodafone verkaufen

25.08.2008 - Wer sein altes Handy nicht mehr benötigt, hat ab sofort die Möglichkeit, es bei Vodafone gewinnbringend zu entsorgen. Im neuen Online-Verkaufsportal des Mobilfunkanbieters können Vodafone-Kunden ihre gebrauchten Geräte verkaufen.

Voraussetzung für den Verkauf ist, dass das Mobilfunkgerät noch funktionsfähig ist. Der Verkäufer muss auf der Vodafone Internetseite zunächst Handytyp und Funktionstüchtigkeit angeben, bevor ihm der dafür erhältliche Preis angegeben wird. Nach Abschluss des Vertrags erhält der Kunde einen Umschlag, um darin das Handy verschicken zu können. Danach erhält er den vereinbarten Preis. Zehn Prozent des Verkaufspreises fließen laut Vodafone jeweils als Spende an ausgewählte gemeinnützige Organisationen.
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Vodafone: Handy-Recycling
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
25.08.2008   Gebrauchte Handys bei Vodafone verkaufen
19.08.2008   Ay Yildiz: Für 4,5 Cent ins türkische Festnetz telefonieren
18.08.2008   Für 10 Cent in alle Netze - Discountangebot von RTL
14.08.2008   Gewusst wie: Mit dem Handy im Ausland sparen
12.08.2008   Handy-Flat ins Fest- und E-Plus-Netz für 8,88 Euro/Monat?
11.08.2008   Mit neuer Handy-Software im Ausland billig telefonieren
08.08.2008   9 Cent in alle Netze - neuer Einheitstarif von Rewe


[Quelle: Pressemitteilung Vodafone] [Redakteur: Judith Mühr]