Billig-Tarife

Avaya bringt Business-Kommunikation auf das iPhone

04.03.2008 - Avaya stellt die als Download verfügbare Software Avaya One-X Mobile für das iPhone vor, die mobile Endgeräte von Apple, RIM, Palm, Motorola, LG, Nokia, Samsung, Sanyo, Sony Ericsson und Endgräte, die auf Symbian, Java oder Windows Mobile basieren, in die Unternehmenskommunikation, integrieren.


Mehr Flexibilität

Über Avaya One-X Mobile erhalten Nutzer Zugriff auf die Unternehmenskommunikation und auf alle Funktionen des Bürotelefons. Es können die Sprachnachrichten angehört und gelesen werden, Konferenzen geschaltet, Gespräche zu einem anderen Anschluss umgeleitet oder verbunden sowie Gesprächspartner per Kurzwahl angerufen werden. Mitarbeiter sind sowohl im als auch außerhalb des Büros unter einer einzigen Rufnummer erreichbar, da die Gespräche automatisch über das Unternehmensnetz gesteuert werden.


Einfache Umschaltung laufender Gespräche

Laufende Gespräche können einfach per Knopfdruck vom Bürotelefon auf das mobile Endgerät umgeschaltet und dort weitergeführt werden. Auf diese Weise werden die Mitarbeiterproduktivität und -verfügbarkeit sowie die Geschäftskontinuität verbessert und Gesprächskosten gesenkt.


Einheitliche Benutzeroberfläche

Die Lösung unterstützt Unternehmen dabei, IP-basierte Kommunikationsanwendungen wie IP-Telefonie, Audio-, Web- und
Videokonferenzen, E-Mail, Fax, Sprachnachrichten, Instant Messaging, Kalender, Verzeichnisse und andere im Unternehmen unter einer einheitlichen Benutzeroberfläche zusammenzuführen.


Client-Lösung oder Server-Lösung

Avaya One-X Mobile gibt es als reine Client-Lösung oder als
Server-Lösung. Sie unterstützt dabei den Avaya Communication Manager und die Modular Messaging Software von Avaya. Die Lösung ermöglicht den Zugriff auf Verzeichnisdienste wie Microsoft Active Directory, unterstützt das Lightweight Directory Access-Protokoll (LDAP) und bietet durchgängige Unterstützung in heterogenen Netzwerkumgebungen.


Preise und Verfügbarkeit:

Avaya One-X Mobile ist als Modul der Avaya Unified Communications Standard Edition verfügbar. Die Avaya Unified Communications Standard Edition ist eine IP-basierte Kommunikationslösung, die Unternehmenstelefonie- und Konferenz-Funktionen sowie Mobilitätslösungen bietet und Mitarbeiter innerhalb und außerhalb des Unternehmens über Telefone, Webportale, Microsoft Office Communicator oder IBM Lotus Sametime Zugriff auf das Unternehmensnetz ermöglicht. Avaya One-X Mobile ist auch separat erhältlich. Die Server-Lösung für iPhone, RIM, Palm OS, Java, WAP und Windows Mobile ist ab Sommer 2008 in Deutschland verfügbar.
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
www.cebit.avaya.de
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
04.03.2008   Avaya bringt Business-Kommunikation auf das iPhone
03.03.2008   Vodafone stellt schnellste mobile Datenverbindung vor
28.02.2008   Fonic: Discounter startet mit schnellem Internet via HSDPA


[Quelle: Pressemitteilung Fleishman-Hillard Germany GmbH] [Redakteur: Christiane Sake]