Billig-Tarife

Cebit: Eine Karte - dreifach erreichbar

20.02.2008 - Auf der Cebit 2008 stellt Vodafone die Ultra Card vor. Mit ihr lassen sich bis zu drei Endgeräte, beispielsweise ein Autotelefon, ein Blackberry und ein Handy unter einer Rufnummer nutzen. Kunden können die Ultra Card voraussichtlich ab dem 1. August 2008 buchen.


Neue Vodafone Ultra Card

Mit der Vodafone Ultra Card ist der Nutzer auf bis zu drei mobilen Endgeräten unter einer Ruf­nummer gleichzeitig erreichbar. Eingehende Anrufe werden von allen Endgeräten parallel signalisiert. Der Kunde kann so in jeder Sitution flexibel endscheiden, welches mobile Endgeräte am besten passt.


Ultra Card bietet mehr Flexibilität

Für den SMS-/MMS-Empfang kann ein beliebiges Mobiltelefon flexibel festge­legt werden. Mit der Ultra Card ist es möglich, gleichzeitig unter einer Rufnummer mit dem Notebook im Internet zu surfen, E-Mails auf dem Blackberry zu versenden und mit dem Handy zu telefonieren.
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
www.vodafone.de
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
20.02.2008   Cebit: Eine Karte - dreifach erreichbar
19.02.2008   O2 Loop: Handy-Flatrate jetzt für 20 Euro
11.02.2008   Erstmals mehr als 10 Millionen UMTS-Kunden
11.02.2008   Sagem Orga: Mehr Sicherheit für mobile Daten-Downloads


[Quelle: Pressemitteilung Vodafone D2 GmbH] [Redakteur: Christiane Sake]