Billig-Tarife

Callmobile: Guthabenaufladung per SMS möglich

06.09.2007 - Kunden des Mobilfunkdiscounters Callmobile können ihr Gesprächsguthaben ab sofort nicht mehr nur im Internet, sonder auch per SMS aufladen. Eine Kurznachricht erhöht das Guthaben um 15 Euro.

Den neuen Service können alle Callmobile-Kunden nutzen. Eine solche Aufladungs-SMS kostet 40 Cent. Laut Timo Voswinckel, dem Geschäftsführer von Callmobile bringt die neue Möglichkeit "noch mehr Unabhängigkeit" beim Mobiltelefonieren.

Die SMS muss an die 12345 geschickt werden und im Text eine 15 und nach einer Leerstelle die ersten drei Stellen des Mein-Konto-Passwortes enthalten. Aus Sicherheitsgründen ist nur eine 15-Euro-Aufladung pro Tag per SMS möglich.
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Billig-Tarife.de: Mobilfunkdiscounter im Vergleich
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
06.09.2007   Callmobile: Guthabenaufladung per SMS möglich
04.09.2007   Handygespräche ins Ausland für 9 Cent pro Minute
31.08.2007   Klarmobil-Flatrate für 3,95 Euro pro Monat
30.08.2007   Für 10 Cent/Minute in alle Netze billig telefonieren
30.08.2007   Fonic: Neuer Mobilfunkanbieter rund 30 Prozent billiger
29.08.2007   IFA: Mit MyFaves Freunde ab 5 Cent anrufen


[Quelle: Pressemitteilung Callmobile.de] [Redakteur: Judith Mühr]