Billig-Tarife

O2 senkt Preise für Inklusivminuten-Pakete

09.08.2007 - Der Mobilfunkanbieter O2 senkt ab dem 13. August die Preise für seine Minutenpakete deutlich. Mit dem O2-Inklusiv-Paket 50 erhalten Kunden 50 Inklusiv-Sprachminuten pro Monat und zahlen dafür statt bisher 15 Euro/Monat nur noch 5 Euro/Monat.

Das Inklusiv-Paket 100 ist für 10 Euro/Monat (vorher: 25 Euro/Monat) erhältlich. Für 250 Inklusiv-Sprachminuten zahlen Kunden 25 Euro/Monat (vorher: 40 Euro/Monat) und für 500 Inklusiv-Sprachminuten nur noch 40 statt 60 Euro/Monat.

Für einen Vertrag mit Handy kommen jeweils 10 Euro zum monatlichen Paketpreis hinzu. Jede Gesprächsminute außerhalb des Inklusiv-Pakets kostet 19 Cent in alle Netze. Auch der SMS-Preis beträgt 19 Cent.

Interessant ist das Angebot vor allem für Kunden, die ihre Mobilfunkkosten kontrollieren möchten. Der einheitliche Preis in alle Netze erleichtert hier den Überblick. Wenig-Telefonierer können mit dem Inklusiv-Paket 50 für 5 Euro/Monat sehr billig telefonieren. Die ersten 50 Gesprächsminuten kosten damit umgerechnet jeweils 10 Cent.
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Billig-Tarife.de: Handy-Tarifrechner
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
09.08.2007   O2 senkt Preise für Inklusivminuten-Pakete
08.08.2007   Callmobile verkauft Handys
06.08.2007   Handy-Flatrate wird 2 Jahre alt
02.08.2007   Für 5 Cent/Minute in alle deutschen Netze telefonieren
01.08.2007   Simply: Mobiles Internet für 9 Cent/Minute


[Quelle: Pressemitteilung O2] [Redakteur: Judith Mühr]