Billig-Tarife

Mit Talkline 20 Prozent bei Auslandstelefonaten sparen

16.07.2007 - Der Telekommunikationsanbieter Talkline stellt jetzt eine Alternative zum EU-Roaming-Tarif zur Verfügung. Die Spar-20-Option lohnt sich jedoch vor allem für Reisen in Länder außerhalb der EU.

Mit der Spar-20-Option erhalten Kunden bei Roaming-Gesprächen einen Preisnachlass von 20 Prozent auf die Standard-Roaming-Preise. Die Tarifoption ist buchbar in den Netzen T-Mobile, Vodafone und E-Plus. Eine Buchung ist auf der Talkline Internetseite kostenlos möglich.

Die Spar-20-Option ist jedoch meist nur außerhalb der EU eine günstigere Alternative zum EU-Roaming-Tarif. Nur in den ohnehin günstigeren Mobilfunkländern wie Estland, die Niederlande oder Zypern kann man die Spar-20-Option den EU-Roaming-Preis unterbieten. Demzufolge lohnt sich die neue Option von Talkline nur für Kunden, die häufig Telefonate von außerhalb der EU führen.

Infos zum EU-Roaming-Tarif bekommen sie hier.
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
www.talkline.de
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
16.07.2007   Mit Talkline 20 Prozent bei Auslandstelefonaten sparen
12.07.2007   Neue Tarife bei Smobil: Für 1 Cent/Minute telefonieren
09.07.2007   O2-Loop-Kunden können SMS ab 8 Cent verschicken
06.07.2007   Freenet DSL und Handy-Flatrate für unter 20 Euro
03.07.2007   Erstmals Mobilfunktarif mit Tagesflatrate ab 1 Euro
30.06.2007   15 Jahre: Happy Birthday liebes Handy


[Quelle: Pressemitteilung Talkline] [Redakteur: Judith Mühr]