Billig-Tarife

Billig-Tarife.de News: Tchibo führt günstige Handy-Flatrate wieder ein

21.05.2007 - Ab heute (21. Mai 2007) bietet Tchibo mobil wieder die günstige Handy-Flatrate an: Für 10 Euro im Monat kann unbegrenzt ins deutsche Festnetz telefoniert werden. Das gilt allerdings nur für Kunden des Komfort-Tarifs von Tchibo. Die Flatrate kann jederzeit als Zusatzoption dazugebucht werden.

Der Komfort-Tarif ist ein Mobilfunkvertrag ohne feste Laufzeit und Anschlussgebühr. Die monatliche Grundgebühr beträgt 2,95 Euro. Sowohl der Komfort-Tarif, als auch die Zusatzoption Flatrate ist monatlich kündbar. Für Gespräche ins Tchibonetz zahlen Komfort-Tarif-Kunden 5 Cent pro Minute. Der Preis für alle anderen Mobilfunknetze beträgt 15 Cent pro Minute. Die Abfrage der Mailbox ist kostenlos.

Mit einem Preis von insgesamt 12,95 Euro (Grundgebühr + Flatratepreis) im Monat gehört das Tchibo-Angebot zu den günstigsten Handy-Flatrates in Deutschland. Zum Vergleich: Base-Kunden zahlen für ein ähnliches Angebot 15 Euro pro Monat. Auch die Preise für Gespräche in Mobilfunknetze sind hier mit 25 Cent pro Minute teurer. Hinzu kommt eine feste Laufzeit des Vertrags von zwei Jahren.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen: Kommentare:
> Handy-Flatrates im Vergleich
Handy-Tarifübersicht von Tchibo
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Anzeige1 GB surfen & endlos
simsen & telefonieren
Jetzt 3 Monate GRATIS*
   
Ähnliche Nachrichten:
21.05.2007   Tchibo führt günstige Handy-Flatrate wieder ein
16.05.2007   Kein Telefonanschluss wegen Telekom-Streik
16.05.2007   Neue o2 DSL-Tarife inklusiver Handy-Gratis-Telefonie
15.05.2007   Freenet Telefon- und DSL-Flatrate nun für 15 Euro
12.05.2007   Neue Skype 3.2 Version ermöglicht Geldgeschäfte
08.05.2007   Städte-Infos gratis per WLAN-abrufen
04.05.2007   Jajah ermöglicht VoIP-Telefonie über Sony PlayStation
03.05.2007   VoIP-Telefonie jetzt über Internet-Browser Firefox
03.05.2007   1&1: Neuer DSL-Einsteiger-Tarif ohne Movie-Flat