Billig-Tarife

Billig-Tarife.de News: Start für Mitnahme von Ortsrufnummern zu VoIP

23.04.2007 - Kunden mit einem normalen Telefonanschluss können Ihre Ortsnetzrufnummer nun offiziell zum VoIP-Anbieter Sipgate portieren. Zum Start bietet Sipgate die Rufnummernmitnahme bis zum 30. Juni 2007 kostenlos an.

Das Portierungsangebot von sipgate umfasst alle Rufnummern von Analog-, ISDN- und Primärmultiplexanschlüssen sowie Ortsrufnummern, die von Mobilfunk- und VoIP-Providern vergeben werden. Den Portierungsauftrag und alle Informationen zur Rufnummernmitnahme finden Kunden in ihrem Sipgate Account im Bereich Einstellungen. Nach Auftragseingang informiert eine Statusanzeige über den jeweiligen Stand des Portierungsvorgangs. Die erfolgreiche Übertragung der Rufnummer bestätigt sipgate per E-Mail.

Planen Kunden die Mitnahme mehrerer Rufnummern, bietet der Tarif sipgate plus mit drei frei konfigurierbaren SIP-IDs für Telefonie und einer für Fax die richtige Lösung. Die Rufnummernportierung zu sipgate geht überein mit der Kündigung des bisherigen Telefonanschlusses, der oftmals an den DSL-Anschluss gekoppelt ist. Damit bietet sich die Portierung besonders für jene Kunden an, die ihren Breitband-Anbieter wechseln wollen.

Darüber hinaus schließt sipgate mit der Aufschaltung
zahlreicher neuer Ortsvorwahlbereiche seinen Netzausbau erfolgreich ab. 92 Prozent aller Einwohner in Deutschland können bei sipgate ab sofort auf einen Internet-Telefonanschluss mit kostenloser Ortsrufnummer zugreifen.

Voraussetzung für Internet-Telefonie ist ein Breitbandanschluss, z.B. DSL oder Internet via TV-Kabel.
Entsprechend orientiert sich Sipgate bei der Ortsrufnummervergabe an der lokalen Verfügbarkeit und Angebotsdichte von DSL-, Kabel-Internet- und anderen breitbandigen Anschlüssen.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen: Kommentare:
> Kontaktinformationen und Tarifübersicht von Sipgate
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Anzeige1 GB surfen & endlos
simsen & telefonieren
Jetzt 3 Monate GRATIS*
   
Ähnliche Nachrichten:
23.04.2007   Start für Mitnahme von Ortsrufnummern zu VoIP
21.04.2007   Kostenloser iPod für alle DSL-Neukunden von Versatel
19.04.2007   01097: Billiger telefonieren mit Preisgarantie
17.04.2007   VoIP-Telefonie: Wurm stoppt Skype-Anrufe
12.04.2007   Rufnummern-Portierung der neusten Generation
04.04.2007   EU vergibt 116er Rufnummern für soziale Dienste
02.04.2007   Ostern mit Carpo kostenlos in die USA telefonieren
29.03.2007   Base Handy-Flatrate für alle Netze kostet 90 Euro


 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details