Billig-Tarife

Wer profitiert von den neuen Telekom-Tarifen?

02.09.2006 - Einfach, kundenorientiert und kostengünstig sollen die neuen Komplettpakete für die Sprach- und Internetkommunikation der Deutschen Telekom AG sein. Die Kombination aus Mobilfunk (T-Moblile) und Festnetz (T-Com und T-Online) zusammen mit dem Fernsehen über die Internetleitung (IP-TV) soll ab 18. September verfügbar sein.

Sechs Komplettpakete geben bei T-Com in Zukunft den Ton an. Alle Angebote beinhalten in Zukunft Inklusivminuten oder Telefon-Flatrates zum unbegrenzten telefonieren. Damit beugt T-Com Wettbewerbern wie z.B. 010xx Call.by-Call Anbietern vor, die womöglich einen besseren Minutenpreis hätten machen können. Der Tarif Calltime für 19,95 Euro (analog) und 27,95 Euro (ISDN) beinhaltet neben der Grundgebühr für den Telefonanschluss auch 120 (analog) bzw. 240 (ISDN) Freiminuten für deutschlandweite Gespräche ins Festnetz. 120 Freiminuten für 4 Euro mehr im Monat beim analogen Anschluss bedeutet rechnerisch 3,3 Cent/Min. Wenn die billigsten Call-by-Call Anbieter 1 bis 2 Cent/Min verlangen, ist dies schon ein sehr teurer Spass.


Herz des neuen Angebotsportfolios sind drei Komplettangebote fürs Telefonieren und die Internetkommunikation (Double Play):

- Call & Surf Basic4: Dieses Einsteigerangebot bietet eine Kombination aus einem Festnetzanschluss und einem T-DSL 2000-Internetanschluss mit Volumentarif für Verbindungen ins World Wide Web. Call & Surf Basic umfasst 120 Inklusivminuten – bei T-ISDN 240 Inklusivminuten – für Festnetzgespräche in Deutschland, einen schnellen T-DSL 2000-Internetanschluss und 500 Megabyte (MB) Inklusivvolumen für die Internetkommunikation. Mit einem Preis ab 34,95 Euro im Monat ist Call & Surf Basic
das Angebot für Interneteinsteiger.

- Call & Surf Comfort5: Das Komfortpaket von T-Com für die Sprach- und Internetkommunikation bietet alles, was man zum unbeschwerten Telefonieren und Surfen braucht: einen schnellen T-DSL 2000-Anschluss und eine doppelte Flatrate für unbegrenzte Telefongespräche ins deutsche Festnetz und fürs Internetsurfen ohne Limit. Call & Surf Comfort kostet ab 49,95 Euro im Monat. Gegenüber dem Kauf vergleichbarer Einzelkomponenten bedeutet das eine Einsparung von fast 16 Euro, also 24 Prozent.

- Call & Surf Comfort Plus6: In diesem Topangebot sind gleich sechs Vorteilspakete integriert: die deutschlandweite Flatrate für Telefongespräche
ins deutsche Festnetz, die Flatrate für unbegrenztes Internetsurfen, ein superschneller T-DSL 16.000-Anschluss, ein umfassendes Sicherheitsund E-Mail-Paket sowie der kostenlose Installationsservice für die gebuchte
Hardware durch einen T-Com Servicetechniker. Call & Surf Comfort Plus gibt es ab 59,95 Euro im Monat. Gegenüber dem Einzelkauf der Komponenten sparen die Kunden rund 26 Euro – eine Ersparnis von rund 30 Prozent.


Daneben bietet das neue Angebotsportfolio kundenorientierte
Komplettpakete für die Sprachkommunikation (Single Play):

- Calltime: Im günstigen Basispaket sind zum monatlichen Preis ab 19,95 Euro neben dem Telefonanschluss 120 Minuten – bei T-ISDN sind es 240 Inklusivminuten – für Festnetzgespräche innerhalb Deutschlands inklusive. Auch darüber hinaus bleiben die Telefonkosten niedrig. Ab der 121. Minute – bei T-ISDN ab der 241. Minute - telefonieren T-Com Kunden ab 1,5 Cent pro Minute von ihrem Festnetzanschluss aus. Sehr günstig sind auch die
Preise für Telefonverbindungen ins Ausland. Telefonate mit Gesprächspartnern jenseits der deutschen Grenzen lassen sich schon ab 4,6 Cent pro Minute führen.

- XXL Local: Mit dem Komplettangebot XXL Local telefonieren T-Com Kunden über das Festnetz nicht nur im eigenen Vorwahlbereich, sondern auch in die angrenzenden Ortsnetze für Null Cent – egal, wann die Telefonate geführt werden und wie lange sie dauern. Auch bei Auslandsverbindungen überzeugt XXL Local mit attraktiven Preisen: Internationale Gespräche sind ab 4,6 Cent pro Minute möglich. Das Angebot steht den Kunden von T-Com ab 25,95 Euro monatlich zur Verfügung.

- XXL Fulltime3: Telefonate im Festnetz zu supergünstigen Fixkosten – das bietet XXL Fulltime von T-Com. Zum monatlichen Pauschalpreis ab 35,95 Euro können die Kunden alle Gespräche ins deutsche Festnetz für Null
Cent führen - und das an jedem Tag der Woche und rund um die Uhr. Auch für XXL Fulltime gelten die günstigen Preise für Telefonate ins Ausland. Telefonverbindungen mit Gesprächspartnern jenseits der deutschen Grenzen sind bereits ab 4,6 Cent pro Minute möglich. Nahezu 1,8 Millionen Kunden haben sich bereits für XXL Fulltime entschieden.


Günstiges Telefonieren über DSL, Highspeedsurfen im Internet und individuelles Entertainment auf dem Fernseher – alles aus einer Hand: Das bieten die neuen T-Home Tarife von T-Com.

- T-Home Classic: Neben günstiger DSL-Telefonie und schnellem Surfen mit dem 6000 KBit/s DSL-Anschluss12 bietet dieses Angebot auch erstklassige Unterhaltung per Video-on-Demand. Aktuell stehen über den T-Online Video on Demand-Service rund 1200 Filmtitel zur Auswahl, darunter Klassiker und Blockbuster namhafter Hollywood-Studios wie
20Century Fox, Warner Brothers etc. Darüber hinaus hat der Kunde Zugriff auf TV-Archive mit attraktiven Fernsehinhalten, wie beispielsweise ausgewählte Bundesligaspiele oder spannende Serien. Das Einstiegspaket
T-Home Classic ist inklusive T-Net Telefonanschluss ab 65,84 Euro monatlich erhältlich.


T-Com schreibt Service groß

Bei allen Angeboten spielt das Thema Service eine entscheidende Rolle - der Kunde steht im Vordergrund. Der Technische Kundendienst von T-Com übernimmt zum Festpreis von 49,99 Euro8 die Installation aller gebuchten Hard- und Software-Komponenten, also PC, Telekommunikationsanlage oder W-LAN Router – egal, wie lange es dauert. Bei Call & Surf Comfort Plus ist dieser Installationsservice inklusive. Alle Arbeiten werden nach individueller Terminvereinbarung inklusive einer 15-minütigen Einweisung vor Ort durchgeführt. Bereits in allen Paketen kostenlos integriert ist der „Vor Ort Service 24h“ mit einer maximalen Entstörzeit von 24 Stunden.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> www.t-com.de
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
02.09.2006   Wer profitiert von den neuen Telekom-Tarifen?
30.08.2006   Vodafone startet mit DSL ab 34,95 Euro pro Monat
24.08.2006   Erneutes DSL-Dumping von der Telekom?




 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details