Billig-Tarife

Billig-Tarife.de News: Sipcall: Jeden Monat 100 VoIP-Freiminuten

28.08.2006 - Der VoIP-Anbieter Sipcall schenkt allen deutschen und österreichischen VoIP-Kunden ab sofort jeden Monat 100 Minuten für Gespräche ins nationale Festnetz. Einzige Voraussetzung für die 100 Freiminuten ist eine einmalige Aufladung des Sipcall-Kontos mit einem Mindestbetrag von 15 Euro.

Zusätzlich profitieren Kunden von sipcall Deutschland von der Preissenkungen bei Gesprächen ins nationale Fest- und Mobilnetz. Nach Verbrauch der 100 VoIP-Freiminuten kostet eine Minute ins Deutsche Festnetz 1 statt wie bisher 1,79 Cent/Min und Verbindungen in alle deutschen Mobilfunknetze werden mit 18,9 statt 22.9 Cent/Min abgerechnet.

Die Nutzer von sipcall erhalten kostenlos eigene deutsche oder österreichische sipcall-Rufnummer ohne Aufschalt- oder monatliche Abogebühr. Zusätzlich stehen den sipcall-Kunden viele Leistungsmerkmale zur Verfügung, wie zum Beispiel die kostenlose Anrufweiterleitungsfunktion, kostenlose Software-Telefone, Fax over IP-Unterstützung (T.38), Video-Telefonie, TAPI-Unterstützung, freecall-network und vieles mehr.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen: Kommentare:
> Kontaktdaten und Tarifdetails zu Sipcall
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Anzeige1 GB surfen & endlos
simsen & telefonieren
Jetzt 3 Monate GRATIS*
   
Ähnliche Nachrichten:
28.08.2006   Sipcall: Jeden Monat 100 VoIP-Freiminuten
25.08.2006   Betamax startet mit VoIP-Handyflatrate für 39,95 Euro
24.08.2006   So wehren Sie sich bei unerwünschten Werbeanrufen
21.08.2006   PeterZahlt.de: Gratis-Telefonie jetzt in 9 Länder
21.08.2006   Freenet DSL und VoIP ohne Telekom-Anschluss
19.08.2006   Neue Business-Telefon-Flatrate für 19,95 Euro
16.08.2006   Neuer Callback-Button für Internetseiten


 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details