Billig-Tarife

Billig-Tarife.de News: Betamax startet mit VoIP-Handyflatrate für 39,95 Euro

25.08.2006 - Nach Strato bietet auch der VoIP-Anbieter Betamax eine Telefon-Flatrate für alle Mobilfunknetze an. Zum monatlichen Pauschalpreis von 39,95 Euro können Privat- und Geschäftskunden über Voice-over-IP (VoIP) unbegrenzt ins deutsche Festnetz und in alle deutschen Mobilfunknetze telefonieren.

Betamax punktet vor allem durch den DSL unabhängigen VoIP-Vertrag. Der Kunde kann damit von einem anderen Anbieter seinen DSL bzw. Breitband-Internanschluss beziehen, die Voice-over-IP-Telefonie bezieht er hingegen von Betamax.
Weiteres Plus: Die Globalflatrate verlangt keine Mindestvertragslaufzeit. Der Kunde kann sich damit bei nichtgefallen sehr schnell wieder vom Anbieter lösen.

Das Angebot ist laut Betamax zunächst auf 5000 Nutzer limitiert. Für alle Anmeldungen die vor dem 1. September 2006 eingehen verzichtet Betamax zudem auf die einmalige Anmeldegebühr von 19,95 Euro. Anmelden kann man sich ab sofort auf der Internetseite des Anbieters.

Um über VoIP nicht nur Gesprächspartner anzurufen, sondern auch selbst von ausserhalb angerufen zu werden, bietet Betamax leider nicht automatisch eine normale Rufnummer an. Eine VoIP-Nummer mit 032-Vorwahl erhält der Kunde laut Jörg Korte, Inhaber von Betamax, nur optional oder zusammen mit einem 99 Euro teuren VoIP-Telefonapparat (zzgl. 10 Euro Porto und Verpackung).
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen: Kommentare:
> www.betamax.de
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Anzeige1 GB surfen & endlos
simsen & telefonieren
Jetzt 3 Monate GRATIS*
   
Ähnliche Nachrichten:
25.08.2006   Betamax startet mit VoIP-Handyflatrate für 39,95 Euro
24.08.2006   So wehren Sie sich bei unerwünschten Werbeanrufen
21.08.2006   PeterZahlt.de: Gratis-Telefonie jetzt in 9 Länder
21.08.2006   Freenet DSL und VoIP ohne Telekom-Anschluss
19.08.2006   Neue Business-Telefon-Flatrate für 19,95 Euro
16.08.2006   Neuer Callback-Button für Internetseiten
14.08.2006   Neue Masche: Taktänderungen verteuern Telefonate


 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details