Billig-Tarife

Billig-Tarife.de News: Qualität von VoIP-Telefonaten nimmt ab

26.07.2006 - Über 20 Prozent aller Telefongespräche, die über die Internetleitung mittels Voice-over-IP (VoIP) geführt werden, sind für die Verbraucher nicht akzeptabel.

Das Unternehmen Brix Networks beobachtete eine Qualitätsverschlechterung innerhalb der letzten 18 Monate anhand von Daten, die über das VoIP-Testportal TestYourVoIP.com gemessen wurde. Über eine Million Internetanrufe wurden seit dem Start im März 2004 gemessen.

"Over the last few years, the global market for consumer VoIP services has grown to nearly 20 million subscribers. These results from TestYourVoIP.com indicate that during this same period Internet call quality has declined," sagte Kaynam Hedayat, Vice President von Brix. "For long-term sustainability, providers of Internet phone services will need to concentrate on the root causes of call quality degradation, including late packet discards, lost packets, and round-trip voice latency."

Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen: Kommentare:
> www.TestYourVoIP.com
www.brixnet.com
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Anzeige1 GB surfen & endlos
simsen & telefonieren
Jetzt 3 Monate GRATIS*
   
Ähnliche Nachrichten:
26.07.2006   Qualität von VoIP-Telefonaten nimmt ab
24.07.2006   VoIP-Telefonie: Skype lässt die Kabel fallen
21.07.2006   Sipgate startet ISDN-Konkurrenztarif
14.07.2006   Arcor DSL kostenlos zum ISDN-Telefonanschluss
10.07.2006   10 kostenlose Freiminuten bei Skype
06.07.2006   Telefonauskunft erstmals auch über VoIP erreichbar
05.07.2006   010xx Call-by-Call Nummern werden sechsstellig
05.07.2006   Neue Lidl DSL-Flatrate ab 49 Cent
03.07.2006   QSC IPfonie 2006 jetzt mit Video-Telefonie


 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details