Billig-Tarife

1&1 DSL-Flatrate jetzt bundesweit für 4,99 Euro

02.06.2006 - Im Rahmen der 1&1-Sommeraktion gibt es die 1&1 DSL Flatrate jetzt überall dort, wo DSL verfügbar ist, einheitlich für 4,99 Euro monatlich. Die Unterscheidung zwischen Deutschland- und City-Flatrate, die nur in wenigen Städten verfügbar war, wird damit aufgehoben.

Bei gleichzeitiger Bestellung der 1&1 PhoneFlat für kostenlose Telefongespräche ins deutsche Festnetz über Voice-over-IP (VoIP) erhalten alle Neukunden in Verbindung mit einem 1&1 DSL-Netzanschluss mit einer 16.000er Geschwindigkeit obendrein ein Startguthaben von 200 Euro sowie das DSL-Modem 1&1 Surf & Phone-Box WLAN für 0 Euro. Bei der 1&1 Flatrate handelt es sich um eine echte Flatrate ohne Volumen- oder Zeitbeschränkungen.

Neben der Grundgebühr für die DSL-Flatrate von 4,99 Euro monatlich fallen für den 16.000 DSL-Anschluss 29,99 Euro an. Auch niedrigere Geschwindigkeiten sind zu einem günstigeren Preis zu haben. Hinzu kommt die monatliche Grundgebühr für den Telefonanschluss, der bei der Deutschen Telekom sein muss und mindestens 15,95 Euro als analoger Anschluss kostet.

Die 1&1 Gerätepreise gelten jeweils zzgl. 9,60 EUR Versandkosten-Pauschale. Die Mindestvertragslaufzeit von 1&1 DSL beträgt jeweils 24 Monate.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Kontaktdaten zu 1&1
> Direkt bei 1&1 DSL anmelden
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
02.06.2006   1&1 DSL-Flatrate jetzt bundesweit für 4,99 Euro
22.05.2006   Bundesnetzagentur untersagt Rabatte bei DSL
20.05.2006   Breko: 1 MilIion neue DSL-Anschlüsse in 2006




 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details