Billig-Tarife

Radiosender RPR1 bringt eigene Handys und Tarife

08.05.2006 - Als erster Radiosender in Deutschland steigt RPR1 (Rheinland - Pfälzische Rundfunk) mit eigenen Tarifen und Handys ins Mobilfunkgeschäft ein. Deutschlands erstes landesweites Privatradio, das in diesem Jahr seinen zwanzigsten Geburtstag feiert, bietet dabei nicht nur günstige Telefontarife, sondern auch ein auf die Hörer zugeschnittenes Entertainment-Portal mit 24h-Service. Hauptgesellschafter von RPR sind der Mittelrhein-Verlag in Koblenz, die MOIRA Rundfunk GmbH Ludwigshafen und die Verlagsgruppe Rhein-Main in Mainz.

Der Münsteraner Telekommunikationsspezialist The Phone House Telecom ermöglicht den Zugang zum gewünschten Mobilfunknetz. Außerdem sorgt das Unternehmen für die Abrechnung und den Kundenservice. Unter anderem beinhaltet der Service Welt- und Regionalnachrichten, Verkehrs- und Blitzer-Updates, das Wetter in Rheinland-Pfalz, News zu Stars und über die RPR1 Top-Events.
Der Kunde kann zwischen drei Tarifen und drei Handys wählen, die für die individuelle Nutzergewohnheit optimiert sind. Jedes Handy ist mit Radioempfang ausgestattet. Das RPR1 Content-Portal ist auf jedem Gerät vorinstalliert. RPR1 bringt das Angebot zusammen mit den Partnern The Phone House Telecom (Tarifierung, Billing & Customer Care), Dangaard Telecom (Distributor & Value Adder) und Interactiv (Mobile Content - interaktives Frontend und Backend) ab 15. Mai in den Verkauf.

Vom Informationsnetzwerk profitieren

RPR1 Geschäftsführer Christian Mager: „Wir geben dem Hörer die Möglichkeit, immer Up-to-Date zu sein und von dem Informationsnetzwerk RPR1 zu profitieren. Wir reagieren damit auf die Wünsche und Lebensumstände der Radionutzer und bieten dem Hörer die Möglichkeit, RPR1 immer mitzunehmen, denn jedes RPR1 Handy ist mit einem Radio ausgestattet“.

Dangaard-Telecom als kompetenter Partner

Michael Möller, Geschäftsführer der Dangaard: „Die Online-Bestellabwicklung erfolgt über Dangaard Telecom. Hierzu stellen wir RPR1 einen Shop zur Verfügung, der direkt an das Warenwirtschaftssystem von Dangaard Telecom geknüpft ist.“ Das vorinstallierte interaktive RPR1 Handyportal wurde von Interactiv, dem Kölner Spezialisten für mobile Kundenkommunikation entwickelt und implementiert.
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:

Zur RPR1 Homepage
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
08.05.2006   Radiosender RPR1 bringt eigene Handys und Tarife
06.05.2006   Fluggesellschaft gibt Luftraum für Handys frei
02.05.2006   Victorvox bringt günstige Handy-Flatrates unter 20 Euro
28.04.2006   Die DeTeMedien droht mit Klage gegen IQ Telecom


[Quelle: Pressemitteilung Interactiv.tv] [Redakteur: Guido Kaiser]