Billig-Tarife

Billig-Tarife.de News: Uni Stuttgart mit größter universitärer IP-Telefonanlage

18.04.2006 - Führend bei neuen Techniken sollen die deutschen Hochschulen sein. Die Universität Stuttgart geht nun mit gutem Beispiel voran. Seit Mitte April wird an der Universität Stuttgart eine hybride, IP-basierte Telefonanlage genutzt, die gleichzeitig den Start in ein neues Telefonzeitalter symbolisiert. Mit der neuen Anlage wird es nun auch nur noch eine Telefonnummer für die gesamte Universität geben: Künftig gilt an allen Standorten die Einwahl 0711/685 und eine fünfstellige Durchwahl.

IP steht für Internet-Protokoll, eine Sprache, in der Computer Daten austauschen; die Sprachsignale beim Telefonieren werden durch die Leitungen übertragen, die auch die Arbeitsplatzrechner mit dem internen Computernetz der Universität Stuttgart verbinden. Vorteil hierbei, das bisher separate Telefonnetz entfällt.
Die besondere Herausforderung bei der Realisierung des Projekts lag in der Heterogenität: knapp 150 Institute in 130 Gebäuden an den verschiedenen Uni-Standorten galt es auszurüsten, unterschiedliche Anforderungen der Nutzer zu berücksichtigen, berichtet Projektleiter Walter Wehinger vom Rechenzentrum der Uni Stuttgart. In Deutschland dürfte es sich um die derzeit größte universitäre Anlage dieser Art handeln, schätzt er. Universitätsweit sind etwa 10.000 Telefone angeschlossen, davon annähernd 6.000 IP-Telefone.
Die neue Anlage soll die Arbeitsabläufe innerhalb der Universität erleichtern. Durch die Zusammenlegung von Sprach- und Datennetz lassen sich alle Kommunikationswege wie Telefon, Voicemail, e-mail und Fax in einer einheitlichen und benutzerfreundlichen Form zusammenführen.
Rund 3,3 Millionen Euro hat die Universität in das Projekt investiert, das in Zusammenarbeit mit dem Stuttgarter IT-Dienstleister NextiraOne realisiert worden ist. Die neue Anlage birgt das Potential für Kosteneinsparungen; die Technik lässt sich wie ein Computernetzwerk betreiben und spezielle Telefonvermittlungstechnik muss nicht mehr eingekauft werden.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen: Kommentare:
> Hompage der Uni Stuttgart
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Anzeige1 GB surfen & endlos
simsen & telefonieren
Jetzt 3 Monate GRATIS*
   
Ähnliche Nachrichten:
18.04.2006   Uni Stuttgart mit größter universitärer IP-Telefonanlage
18.04.2006   Bundesnetzagentur setzt auf verbesserten Wettbewerb
17.04.2006   Schlecker bringt neues Angebot auf den Mobilfunkmarkt
15.04.2006   Widgets: VoIP-Gespräche über den PC starten
13.04.2006   Kostenlose Firmenflatrate bei E-Plus
11.04.2006   QSC erleichtert Umstieg
11.04.2006   Patentgericht erklärt deutsche VoIP-Patente für nichtig
08.04.2006   PepPhone: 2 Minuten VoIP-Telefonkonferenz kostenlos
06.04.2006   Voice-over-IP mit immer besseren Sicherheitsstandards


 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details