Billig-Tarife

Billig-Tarife.de News: 01075: 280 prozentige Preiserhöhung am Wochenende

03.02.2006 - Der Call-by-Call Anbieter callandoFON (01075) ändert heute, wie letzten Freitag, seine Abrechnungszeiträume für Ferngespräche.

Am vergangenen Wochenende kostete ein Gespräch über die 01075 am Wochenende ins deutsche Festnetz zwischen 9 und 18 Uhr stolze 3,79 Cent pro Minute. In der Zeit von 18 bis 9 Uhr wurden deftige 3,79 Cent/Min. verlangt. Heute hat der Anbieter seine Tarifzeiten erneut umgestellt und zwar genau umgekehrt zur letzten Woche. Ab heute kosten Gespräche am Wochenende ins deutsche Festnetz von 18 bis 9 Uhr 3,79 statt der vorigen 0,99 Cent/Min. Dies entspricht einer Preiserhöhung in diesem Zeitrum um etwa 280 Prozent. Gespräche in der Zeit von 9 bis 18 Uhr jetzt nur noch 0,99 Cent/Min (3,79 vorher).

Da der Anbieter keine Tarifansage anbietet, bekommen Verbraucher die Preisänderung nicht mit, wenn Sie sich nicht über die Internetseite von callandoFON oder die Billig-Tarife.de Vergleichstabelle informieren.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen: Kommentare:
> Kontaktdaten zu Callando
Billig-Tarife.de: Call-by-Call Vergleichsliste Inland
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Anzeige1 GB surfen & endlos
simsen & telefonieren
Jetzt 3 Monate GRATIS*
   
Ähnliche Nachrichten:
03.02.2006   01075: 280 prozentige Preiserhöhung am Wochenende
01.02.2006   Kommunikation via Internet auf dem Vormarsch
30.01.2006   Missbrauchte Auskunftsnummer 11869 abgeschaltet
28.01.2006   US-Experte warnt vor VoIP-Sicherheitsproblemen
27.01.2006   Arcor: WLAN-Handy für zu Hause und unterwegs
23.01.2006   AVM Fritz!Box Fon WLAN 7050 im Praxistest
14.01.2006   D-Link stellt Gerät für DSL, WLAN und VoIP vor
14.01.2006   Jeder 10. nutzt Internet-Telefonie über VoIP


 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details