Billig-Tarife

AOL DSL Flatrate deutschlandweit nicht für 4,99 Euro

17.01.2006 - Viele DSL Anbieter werben mit DSL-Flatratepreisen von 0 oder 5 Euro. Das Problem: Der Preis gilt nur in bestimmten Städten. Diese Ortsgebundenheit schafft der DSL-Anbieter AOL nun ab und bietet die DSL Flatrate deutschlandweit für 4,99 Euro im Monat an.

Bis zum 28. Februar bietet AOL die DSL-Flatrate in den „LAOLA-Wochen“ damit 50 Prozent günstiger als bisher an. So hat es AOL in einer öffentlichen Pressemitteilung verkündet. Doch die Recherchen der Billig-Tarife.de Redaktion ergaben andere Preise, denn: Nur in den ersten 12 Monaten gelten die 4,99 Euro. Wer vorher nicht kündigt muss danach zwangsmäßig ein volles Jahr 9,99 Euro bezahlen. Grund: Ab dem zweiten Vertragsjahr wird der DSL-Flatratepreis verdoppelt.

Der Preis gilt für alle AOL DSL Flatpacks und somit für alle verfügbaren DSL-Geschwindigkeiten: Von der 1 MBit DSL-Leitung (16,99 Euro im Monat zusätzlich) im AOL DSL Flatpack Basic bis hin zum 16 MBit ADSL2+ Angebot (weitere 29,99 Euro) im AOL DSL Flatpack Professional plus. Hinzu kommt der einmalige DSL-Einrichtungspreis von 0 bis 49,99 Euro je nach DSL-Geschwindigkeit.

Der Leistungsumfang aller AOL DSL Flatpacks bleibt unverändert hoch: So umfasst beispielsweise das AOL DSL Flatpack Comfort neben der vergünstigten Flatrate nach wie vor die AOL DSL 2 MBit Leitung und kostenfreie Top Hardware von AVM (AVM FritzBox Fon). Die Vertragslaufzeit für alle AOL DSL Flatpacks beträgt 12 Monate. Eine Kündigung der AOL DSL Flatpacks kann mit einer Frist von einem Monat zum Ende der Vertragslaufzeit erfolgen.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Kontaktdaten zu AOL
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
17.01.2006   AOL DSL Flatrate deutschlandweit nicht für 4,99 Euro
11.01.2006   Umfrage: DSL- und UMTS-boomt auch 2006
06.01.2006   Neue Q-DSL und VoIP Telefon Flatrate für 39,99 Euro
03.01.2006   Studie: Wimax ersetzt 2008 Internet via DSL
02.01.2006   1&1 startet mit ADSL2+ für 29,99 Euro pro Monat
31.12.2005   Wird 2006 das Jahr des A-DSL2+ ?




 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details