Billig-Tarife

Studie: Telefonie-Markt ändert sich bis 2009 komplett

06.11.2005 - Laut dem Marktforschungsunternehmen Gartner wird sich der globale Telekommunikationsmarkt in den nächsten vier Jahren stark verändern. Vor allem die Internet-Telefon-Technologie Voice-over-IP wird bis 2009 enorm nachgefragt.

Bis 2009 werden sich die Angewohnheiten der Verbraucher fundamental ändern und die Sprachübertragung von großer Bedeutung sein. Ein drittel der Verbraucher werden deren Festnetzanschluss abmelden und auf die Internet-Telefonie Voice-over-IP (VoIP) oder Mobilfunkgeräte umsteigen.

2006 wird Asien den zweitgrößten Europäischen Markt überholen. Bis 2009 wird bei mobilen Diensten einen Zuwachs von 8,5 Prozent erwartet. DSL wird der bevorzugteste Internetzugang und wird zwischen 2004 und 2009 einen Zuwach von 40 Prozent erleben. Etwa das gleiche Wachstum wird die gesamte Telekommunikationsbranche spüren und einen Umsatzsprung von 272 Billionen Dollar in 2004 auf 384 Billionen Dollar in 2009 bringen.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Gartner-Presseartikel auf Englisch
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
06.11.2005   Studie: Telefonie-Markt ändert sich bis 2009 komplett
01.11.2005   T-Online DSL-Flatrate: Alle Bandbreiten für nur 10 Euro
31.10.2005   Justdsl: Neuer DSL-Tarif berechnet nur pro Upload
29.10.2005   Telekom muss DSL-Preise für Konkurrenz senken
28.10.2005   T-DSL Anschlüsse nun auch bei congster
27.10.2005   freenet führt DSL-City-Flatrate für 4,90 Euro ein




 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details