Billig-Tarife

Fernsehsender RTL steigt ins DSL-Geschäft ein

21.10.2005 - Neben dem Internetzugang für Modem und ISDN bietet der Fernsehsender RTL ab sofort auch DSL-Tarife an. Besonderer Vorteil gegenüber vieler anderer Anbieter sind die DSL-Tarife ohne Mindestvertragslaufzeit. Diese betragen bei der Konkurrenz bis zu 24 Monate.

Bei „RTL DSL“ von der RTL NET GmbH, ein Tochterunternehmen von RTL interactive, können die Kunden zwischen einem DSL-Tarif mit einer Volumenbegrenzung von 2000 MB für 4,90 Euro sowie einer DSL-Flatrate für 9,90 Euro pro Monat wählen. Der Clou dabei: Die DSL-Tarife für das Breitband-Internet können ohne Mindestvertragslaufzeit gebucht werden und sind jederzeit wieder kündbar. Jedoch benötigen die DSL-Kunden neben dem RTL DSL Tarif auch einen DSL-Anschluss. In diesem Fall von der T-Com. Hier gibt es zwar auch keine langen Mindestvertragslaufzeiten, dafür fällt aber eine einmalige Bereitstellungsgebühr von 99,95 Euro. Diese entfällt bei vielen DSL-Konkurrenten mit langer Vertragslaufzeit.

"Mit der Möglichkeit ‚RTL DSL’ ohne Mindestvertragslaufzeit zu erhalten, liefern wir ein faires Angebot für die große Masse der Deutschen, die einen schnellen Zugang ins World Wide Web wünschen, aber bisher wegen der Bindungspflicht noch unschlüssig waren. Sicherlich ist dies auch einer der Gründe, warum Deutschland bei der Zahl der breitbandigen Internetzugänge im europäischen Vergleich immer noch hinterherhinkt," sagt Wolfgang Kasper, Geschäftsführer der RTL NET GmbH

Nach der Beauftragung übernimmt RTL NET für die Kunden auch die Anmeldevorgänge für den zusätzlich benötigten T-DSL Anschluss bei der T-Com. Auch eine Installation bietet RTL NET dabei an. Technischer Dienstleister für die RTL NET ist der Internet-Service-Provider Tiscali, der auch die Kundenbetreuung übernimmt.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Kontaktdaten zu RTLnet
> www.RTLDSL.de

> DSL-Anbieter-Vergleich: Die günstigsten im Überblick
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
21.10.2005   Fernsehsender RTL steigt ins DSL-Geschäft ein
13.10.2005   Versatel: ADSL2+ mit 20 Mbit/s ab sofort in NRW
11.10.2005   Sofanet: DSL vom Nachbarn billig mitbenutzen
10.10.2005   freenetDSL Flat: Billigerer Preis, gleiche Grundgebühr