Billig-Tarife

Unlimitierte DSL-Flatrate von GMX für unter 5 Euro

02.05.2005 - DSL-Anbieter T-Online und GMX starten das heisse Wetter mit DSL-Tarifen unter 5 Euro: Mit GMX können Kunden mit einer DSL-Flatrate unbegrenzt surfen, bei T-Online gibt es hingegen nur 20 Freistunden im Monat.

Mit der DSL_Cityflat bietet GMX ab sofort unlimitiertes Surfvergnügen schon für 4,99 Euro im Monat. Die DSL_Cityflat ist in vielen großen deutschen Städten verfügbar. In allen anderen Regionen deutschlands gilt die alternative DSL_Flat für 9,99 Euro im Monat. Beide Preise sind unabhängig von der gewählten DSL-Geschwindigkeit.

"Erstmals durchbrechen wir die 5-Euro Schallmauer für eine echte, unbegrenzte Flatrate und beenden mit diesem Angebot gleichzeitig die Diskussion um undurchsichtige DSL-Tarife", sagt Eva Heil, Marketingleiterin bei GMX. "Die Flatrate wird zum DSL-Standard-Tarif. Mit der GMX DSL_Flat muss sich niemand mehr Gedanken machen um unvorhergesehene Online-Kosten, Verbrauchslimits oder Portdrosselung."

Die Einführung der neuen Flatrates verändert das GMX DSL-Angebot komplett, da diese alle bisherigen GMX DSL-Tarife ersetzen. Einzige Voraussetzung ist ein DSL-Anschluss bei GMX. Die monatliche DSL-Anschlussgebühr beträgt zusätzlich zu dem oben genannten Flatratepreis von 4,99 bzw. 9,99 Euro noch 16,99 Euro für den DSL-1024 Anschluss (1 Mbit/s Geschwindigkeit) und 19,99 Euro für den schnelleren DSL-2048 Anschluss (2 Mbit/s Geschwindigkeit). Neu im Angebot ist der besonders schnelle DSL-3072 Anschluss (3 Mbit/s Geschwindigkeit) für monatlich 24,99 Euro. Die einmalige Bereitstellungsgebühr von 99,95 Euro entfällt ab dem DSL-2048 Anschluss. Als Prämie für Kunden, die nur den DSL-Tarif-Anbieter wecheln möchten, gibt es eine erhalten dreimonatige Grundgebührbefreiung für die GMX Flatrate. Die Mindestvertragslaufzeit bei den GMX DSL-Tarifen beträgt zwölf Monate.

Beim T-Online eco DSL-Tarif erhalten Kunden für 4,95 Euro im Monat 20 Online-Freistunden. Danach kostet jede weitere Minute 1,59 Cent. Bei der DSL-Geschwindigkeit von 1 Mbit/s kommen noch 16,99 Euro für den DSL-Anschluss im Monat hinzu. Das DSL-Modem Teledat 301 gibt es für 0 Euro zzgl. 6,95 Euro Versandkosten und der DSL-Bereitstellungspreis von 99,95 Euro entfällt. Das T-Online Angebot ist befristet bis zum 03.07.2005 und beinhaltet wie GMX eine Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Infos und Tarifübersicht zu T-Online
> Infos und Tarifübersicht zu GMX
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
02.05.2005   Unlimitierte DSL-Flatrate von GMX für unter 5 Euro
01.05.2005   Regulierungsbehörde senkt Preis für die letzte Meile
27.04.2005   T-Online DSL: Doppelte Leistung, gleicher Preis
19.04.2005   T-Online bietet Telefonanlage für Voice-over-IP
18.04.2005   Congster startet durch: DSL-Flatrate für 10 Euro
16.04.2005   Colt: Internationale Voice-over-IP Flatrate für 25 Euro




 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details