Billig-Tarife

T-Online DSL: Doppelte Leistung, gleicher Preis

27.04.2005 - Künftig können DSL Bestandskunden von T-Online in den DSL-Volumentarifen bei gleich bleibender Grundgebühr doppelt so viel Daten aus dem Internet laden oder senden. Bestandskunden in den T-Online "DSL surftime" Tarifen haben die Möglichkeit, zwei Mal so lange zu surfen als bisher. Bei der DSL Surf-Geschwindigkeit ändert sich nichts.

Beim DSL-Tarif "T-Online dsl 1500 MB" mit derzeit 1500 MB Datenübertragungs-Freivolumen für 9,95 Euro im Monat sind ab 1. Juli 2005 3000 MB zum Surfen inklusive. "T-Online dsl 3000 MB" beinhaltet dann für 16,95 Euro monatlich statt 3000, 6000 MB und im Tarif "T-Online dsl 6000 MB" stehen bei 24,95 Euro Grundgebühr zukünftig 12.000 MB frei zur Verfügung, die über die DSL-Leitung fliessen dürfen. Bei den DSL Zeittarifen "dsl surftime 30" und "dsl surftime 60" werden ebenfalls die Freistunden von 30 bzw. 60 auf 60 bzw. 120 Stunden pro Monat verdoppelt. Der Grundpreis von 9,95 bzw. 16,95 Euro bleibt gleich.

Die neuen Tarifkonditionen müssen von Bestandskunden in den genannten Tarifen extra gebucht werden. Alle Maßnahmen werden zum 1. Juli 2005 wirksam. Ab diesem Zeitpunkt gilt für die von den Änderungen betroffenen Tarife auch eine neue Mindestvertragslaufzeit. T-Online informiert seine Kunden in den kommenden Wochen direkt und detailliert über das Angebot und die Preiskonditionen.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Tarifüberischt T-Online Tarife
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
27.04.2005   T-Online DSL: Doppelte Leistung, gleicher Preis
19.04.2005   T-Online bietet Telefonanlage für Voice-over-IP
18.04.2005   Congster startet durch: DSL-Flatrate für 10 Euro
16.04.2005   Colt: Internationale Voice-over-IP Flatrate für 25 Euro
12.04.2005   Preise sinken: Tiscali DSL Flatrate bald für 8,90 Euro
09.04.2005   T-Com: Telefonanschluss über das Internet verwalten
09.04.2005   Star79: Internet-by-Call für maximal 0,55 Cent
05.04.2005   AOL und Arcor starten mit Internet-Telefonie
30.03.2005   Der Haken der neuen 1&1 DSL-Flatrate für 7 Euro