Billig-Tarife

Top Angebote, Deals und Fallen

Colt: Internationale Voice-over-IP Flatrate für 25 Euro

16.04.2005 - Zum monatlichen Pauschalpreis von 24,50 Euro im Monat bietet die Colt Telecom GmbH seit 14. April 2005 eine Telefon-Flatrate an, bei der alle Telefonate ins deutsche Festnetz und in 13 internationale Länder inklusive sind. Das Angebot richtet sich nur an Geschäftskunden und basiert auf der Internet-Telefonie Technik Voice-over-IP.

Mit dem Produkt „COLT IP Voice“ erfüllt der europäische Netzbetreiber die Anforderungen von Unternehmen nach einer besser abschätzbaren Preisgestaltung. Nur Telefonate in die Mobilfunknetze und in Nicht-COLT-Länder sind in dem Pauschalangebot nicht enthalten. Zu den COLT-Länder gehören Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Irland, Italien, Niederlande, Österreich, Portugal, Schweden, Schweiz, Spanien und das Vereinigte Königreich.

„Es ist an der Zeit, dass Geschäftskunden von derselben simplen Flatrate-Preisgestaltung profitieren können, an der sich Privatkunden schon seit einer ganzen Weile erfreuen“, sagte COLT-CEO Jean-Yves Charlier. Denn schon 10 Firmen bieten laut der Preis-/Leistungsübersicht von Billig-Tarife.de in Deutschland Telefon-Flatrates für Privatkunden an.

Mitarbeiter erhalten von Colt eine einzige Telefonnummer, die überall und jederzeit nutzbar ist. Ob im eigenen Büro, bei der freien PC-Arbeitsplatzwahl oder bei der externen Einwahl: Nutzer loggen sich in das Telefonsystem über ein VoIP-Telefon oder eine Software am Computer ein, um zu Telefonlisten, Voicemail oder anderen Funktionen zu gelangen. Der Service wird künftig auch in Microsoft Outlook integriert, so dass Nutzer mit einem Mausklick einen Anruf starten („click to call“) und E-Mails und Voicemails über einen einzigen Posteingang managen können.

Das Marktforschungsunternehmen Ovum prognostiziert für Europa bis 2008 einen Anstieg des Marktvolumens für netzwerkbasierte IP-Telefondienste auf 1,4 Milliarden US-Dollar. Dazu sagt Chris Lewis, Head of Enterprise Practice bei Ovum: „Unternehmenslösungen für IP-Telefonie bewegen sich nun in eine neue Wachstumsphase hinein, denn wir beobachten, dass ihr Einsatz in vielen Ländern Europas immer häufiger zum Unternehmensalltag wird. Netzwerkbasierte IP-Telefonielösungen stellen für Unternehmen eine attraktive und kosteneffektive Alternative zu Kauf und Wartung von eigenem Telefon-Equipment dar. Insbesondere dann, wenn sie über innovative Eigenschaften wie eine Flatrate-Preisgestaltung verfügen. Solche Angebote werden dem Marktwachstum zusätzlichen Schub verleihen.“
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Internetseite Colt Telecom GmbH: www.colt.de
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
16.04.2005   Colt: Internationale Voice-over-IP Flatrate für 25 Euro
12.04.2005   Preise sinken: Tiscali DSL Flatrate bald für 8,90 Euro
09.04.2005   T-Com: Telefonanschluss über das Internet verwalten
09.04.2005   Star79: Internet-by-Call für maximal 0,55 Cent
05.04.2005   AOL und Arcor starten mit Internet-Telefonie
30.03.2005   Der Haken der neuen 1&1 DSL-Flatrate für 7 Euro
27.03.2005   T-Com XXL: Ostern das letzte mal kostenlos surfen
26.03.2005   NGI: Echte DSL-Flatrate für 17 Euro