Billig-Tarife

Billig-Tarife.de News: Sipgate: Erstmals Notruf über Voice-over-IP

12.03.2005 - Eins der Hauptprobleme der Internet-Telefonie ist die Erreichbarkeit der Notrufnummern. 100.000 Kunden des Voice-over-IP Anbieters Sipgate gehört dieser Nachteil in wenigen Wochen der Vergangenheit an. Sipgate ist der erste Anbieter in Deutschland, der das Anrufen der 112 und der 110 trotz rechtlicher Schwierigkeiten via Voice-over-IP ermöglicht.

Das Notruf-Verfahren über VoIP von Sipgate ist identisch mit dem der herkömmlichen Festnetz-Telefonie: Wird schnelle ärztliche oder polizeiliche Hilfe benötigt, können Sipgate-Kunden aus Ihrer Wohnung heraus einen Notruf über die 110 oder 112 auslösen. Der Hilferuf wird dann über das sipgate-Netz direkt an die nächstgelegene Notruf-Abfragestelle weitergeleitet und dort entgegengenommen.

Mit der Bereitstellung des Notrufdienstes erfüllt Sipgate nach eigenen Angaben den Paragraphen 108 des Telekommunikationsgesetzes, in dem es heisst: "Wer öffentlich zugängliche Telefondienste erbringt, ist verpflichtet, für jeden Nutzer unentgeltlich Notrufmöglichkeiten unter der europaeinheitlichen Notrufnummer 112 und den [...] nationalen Notrufnummern bereitzustellen."

Hauptproblem von VoIP Anbietern ist jedoch der Teil des Paragraphen 108: "Wer Telekommunikationsnetze betreibt, die für öffentlich zugängliche Telefondienste genutzt werden, ist verpflichtet, Notrufe einschließlich [...] der Daten, die zur Ermittlung des Standortes erforderlich sind, von dem die Notrufverbindung ausgeht, an die örtlich zuständige Notrufabfragestelle unverzüglich zu übermitteln." Aufgrund der globalen Internettechnik kann sich der Anrufer in China, Amerika oder auch zuhause aufhalten. Nach Meinung von sipgate/Indigo Networks GmbH Geschäftsführer Tim Mois benutzen etwa 95 Prozent der VoIP-Kunden das Telefon stationär von deren Wohnort aus. Doch die Ermittlung des tatsächlichen Standortes des Anrufers, kann heutzutage durch den VoIP-Anbieter nicht ermittelt werden.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen: Kommentare:
> Kontaktinformationen zu Sipgate
Alle Voice-over-IP Anbieter im Preis-/Leistungs-Vergleich
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Anzeige1 GB surfen & endlos
simsen & telefonieren
Jetzt 3 Monate GRATIS*
   
Ähnliche Nachrichten:
12.03.2005   Sipgate: Erstmals Notruf über Voice-over-IP
11.03.2005   T-Com: DSL Pilotversuch mit 25 MBit/s
10.03.2005   CeBIT: UMTS-Surfen wird günstiger als DSL?
09.03.2005   CeBIT: T-Online startet mit Voice-over-IP
09.03.2005   Arcor Telefon-Pauschaltarif ab April bundesweit
08.03.2005   freenet: Erste Kombination aus Voice-over-IP und Handy
04.03.2005   01056: 12,9 Cent Mobilfunkspräch mit Kostenfalle
01.03.2005   Arcor: Weiterhin kein ISDN und DSL Einrichtungspreis
25.02.2005   QSC: Neues DSL- und VoIP-Bündel für 40 Euro


 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details