Billig-Tarife

Billig-Tarife.de News: T-Com: Neue Telefon-Ansage bei Besetztzeichen

31.01.2005 - "Die gewählte Rufnummer ist besetzt. Möchten Sie verbunden werden, sobald diese frei ist, sagen Sie jetzt bitte JA". Diesen Text werden Anrufer ab 1. Februar 2005 beim dritten Besetztzeichen automatisch hören, wenn sie versuchen T-Com Kunden mit Festnetzanschluss zu erreichen. Sobald der gewünschte Teilnehmer sein Gespräch beendet hat, meldet sich die Technik der T-Com Vermittlungsstelle mit der Ansage "Ihr Rückruf wird aufgebaut".

T-Com macht die Nutzung des Festnetzes mit der Sprachsteuerung des Leistungsmerkmals "Rückruf bei Besetzt" damit noch komfortabler. Dazu wird nach einem erfolgreichen Pilotversuch nun die bundesweite Einführung zum für den weitaus größten Teil (ca. 80 Prozent) aller 5200 Ortsnetze aktiviert. Die restlichen Ortsnetze folgen sukzessive.

Das Leistungsmerkmal Rückruf bei Besetzt steht allen T-Com Kunden an Ihrem T-Net oder T-ISDN Anschluss bereits als Regelleistung ohne Zusatzkosten zur Verfügung. Derzeit muss der T-Com Kunde mit einem einfachen analogen Telefon durch Drücken der R-Taste sowie anschließend von *37# den Rückruf-Vorgang aktivieren. Bei ISDN-Telefonen sowie speziellen Komforttelefonen müssen dazu Direkt-Tasten (Softkeys) gedrückt werden.

Die neue Technik mittels Sprachsteuerung bringt ein Komfortplus für alle Kunden mit einfachen Telefonen ohne Display-Steuerung. T-Com schaltet Rückruf bei Besetzt automatisch aus, wenn der gewünschte Anschluss ca. 45 Minuten nach Einschaltung noch nicht wieder erreichbar ist.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen: Kommentare:
> Infos zur Deutschen Telekom AG
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Anzeige1 GB surfen & endlos
simsen & telefonieren
Jetzt 3 Monate GRATIS*
   
Ähnliche Nachrichten:
31.01.2005   T-Com: Neue Telefon-Ansage bei Besetztzeichen
31.01.2005   Schnurloses Headset mit USB-Anschluss für VoIP
27.01.2005   1&1 DSL-Flatrate jetzt auch für 10 Euro
10.01.2005   01015: Kostenlos in die USA telefonieren
07.01.2005   Erste internationale VoIP Telefon-Flatrate startet
06.01.2005   Neue 0900 Nummern für Zeitansage und Lottodienst


 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details