Billig-Tarife

Billig-Tarife.de News: 01015: Kostenlos in die USA telefonieren

10.01.2005 - Ab Montag, den 10. Januar 2005 bezahlen Nutzer der Call-by-Call Sparvorwahl 01015 keinen Cent bei Telefonaten in die USA. Das Angebot gilt sowohl für Telefonate ins Fest-, als auch in das Mobilfunknetz.

Wie lange das Gratis-Angebot der Sparvorwahl USA gilt bleibt offen. Eine kostenlose Tarifansage informiert dafür vor jedem Gespräch über den aktuellen Tarif. Telefonieren mit der Call-by-Call Vorwahl 01015 erfordert weder Anmeldung noch Grundgebühr oder Mindestumsatz. Alle 01015-Auslandstarife gelten rund um die Uhr.

Die günstigsten 010xx Billigvorwahlen für Orts-, Nah-, Fern-, Mobilfunk und Auslandsgespräche können Verbraucher immer aktuell der Call-by-Call Wochenübersicht von Billig-Tarife.de entnehmen. Die fast täglich aktualisierten Tabellen zeigen auch an, welcher Anbieter eine kostenlose Tarifansage für dem Gespräch hat.


Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen: Kommentare:
> Infos zur 01015 Maestro Telecom
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Anzeige1 GB surfen & endlos
simsen & telefonieren
Jetzt 3 Monate GRATIS*
   
Ähnliche Nachrichten:
10.01.2005   01015: Kostenlos in die USA telefonieren
07.01.2005   Erste internationale VoIP Telefon-Flatrate startet
06.01.2005   Neue 0900 Nummern für Zeitansage und Lottodienst
17.12.2004   Was bietet die Tropolys Telefon-Flatrate für 10 Euro?


 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details