Billig-Tarife

Callinet und News.de erhöhen Internet-by-Call Tarife

13.11.2004 - Die anmeldefreien Internet-by-Call Anbieter Callinet und News.de erhöhen ab sofort beziehungsweise ab 17. November 2004 die bislang billigen Preise für die Internetzugänge. Das große Problem bei Internet-by-Call: Die Kunden werden nicht per Post oder eMail über die Tarifänderungen informiert, da diese dem Anbieter keine Kontaktdaten übermittelt haben oder können. Immerhin haben die Anbieter aber die Änderung in der Presse bekanntgegeben.

Statt bisher 0,54 Cent muss der Kunde ab 17.11.2004 1,15 Cent pro Minute zwischen 18 und 22 Uhr beim Tarif Surfdirect PRO von News.de bezahlen. In der übrigen Zeit fällt der Preis von 1,54 auf rund um die Uhr gültige 1,15 Cent pro Minute. Alternativ-Anbieter können Verbraucher der Internet-by-Call Anbieter-Vergleichstabelle entnehmen. Dort sind nach den Recherchen der Billig-Tarife.de Redaktion die billigsten Anbieter aufgelistet.

Bei Callinet[at]Day werden seit 12. November von Montag bis Freitag statt von 9 bis 18 Uhr nur noch zwischen 9 und 12 Uhr 0,65 Cent pro Minute in Rechnung gestellt. Von 12 und 18 gilt nun ein neuer Minutenpreis von 0,86 Cent. Der übrige Preis von 1,68 Cent/Min bleib unverändert. Dieser gilt am Wochenende rund um die Uhr und von Montag bis Freitag abends und nachts zwischen 18 und 9 Uhr.

Für den Internet-by-Call Tarif Callinet Weekend 1 werden Werktags immer 1,56 Cent/Min abgezogen, sowie Samstag und Sonntag von 9 bis 18 Uhr. Am Wochenende zwischen 18 und 09 zahlt der Kunde 0,59 Cent/Min.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Infos und Tarife von News.de
> Infos und Tarife von Callinet
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
13.11.2004   Callinet und News.de erhöhen Internet-by-Call Tarife
11.11.2004   T-Mobile Laptop Karte ermöglicht GPRS/UMTS/W-LAN
06.11.2004   freenetDSL Wechsler: 6 Monate keine Grundgebühr
05.11.2004   1click2surf DSL-Angebot unterbietet Kokurrenz




 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details